Fieber + Uringeruch

Liebe Urbianer,

Seit heute Mittag hat mein Sohn (2 Jahre) plötzlich Fieber um die 39° C. Er ist schlapp, ihm tut aber nichts weh und er hat auch keinen Schnupfen, Halsweh oä. Ich hätte jetzt spontan auf ein 3-Tage Fieber getippt.

Was mich aber stutzig macht und ich so kenne: in seinem Schlafzimmer stinkt es furchtbar nach Urin! Dürfte wohl sein Schweiß sein, seine Windel ist es nicht.

Kennt das jemand?

Vielleicht hat er einen Harnwegsinfekt
Da riecht Urin ziemlich entweder intensiv oder stechend...
Manche Kinder haben Schmerzen andere übergeben sich.
Ich würde zum KIA.
Fieberhafte HWI sollte doch zeitnah behandelt werden

LG und alles gute

Ja kenne ich.
Aber wir haben es unabhängig manchmal vom Fieber.
Grad wenn Schweiß kalt wird oder trocknet.

Aber ich würde ne urinprobe abgeben beim KIA.

LG
Corinna

Top Diskussionen anzeigen