16 Monate und starker Husten, kann ich was tun?

Hallo liebe Mamas,
mein Sohn ist 16 Monate alt.
Im Moment bekommt er Backenzähne, hat Schnupfen und hustet nachts sehr stark.
Gestern zwei Stunden am Stück.

Gibt es etwas wie ich ihm helfen kann?
Was gebt ihr euren Mäusen in dem Alter?

Ich danke euch und liebe Grüße

Ich würde zum Arzt gehen. Wenn es wirklich konsistenter Husten ist, der zwei Stunden am Stück dauert, braucht er eher ein verschreibungspflichtiges Medikament als Zwiebelsäckchen und Salbeitee.

Lieben Dank für deine Nachricht.
Wenn es morgen nicht besser wird, gehe ich zum Kinderarzt.

Liebe Grüße

Hustet er schleimig? Dann läuft das sekret aus der Nase den Hals runter....

Wichtig wären abschwellende nasentropfen zb von otriven oder du kannst einen zwiebelzucker Sirup ansetzen (mir ist da die Gesundheit wichtiger als der Zucker)

Zusätzlich hab ich einen Baby husten Tee daheim

Gute Besserung

Ja, genau. Er hustet schleimig, denke auch, dass es ihm den Hals runter läuft.

Das mit dem Zwiebelsaft ist eine gute Idee. Vielleicht nehme ich Honig anstelle Zucker.

Nach einem geeigneten Tee schaue ich auch.

Danke und liebe Grüße

Stimmt das macht man auch mit Honig.... meine Tochter war damals erst 11 Monate deshalb brauner Zucker.... Sorry mein Fehler :-)

Dann passt das ja 😊
Und stimmt, vor dem 1 Jahr soll man ja kein Honig geben.

Top Diskussionen anzeigen