ab wann richtiges Besteck

Hallo Mit-Mamas und -papas,

meine Kleine ist jetzt fast 13 Monate und hat oben und unten jeweils zwei Zähnchen. #freu#freu#freu

Bis jetzt habe ich sie immer mit einem Plastelöffel gefüttert. Sie hat auch einen in der Hand, damit sie damit selber im Essen matschen kann, manchmal klappt es auch mit dem Essen ;-). Aber jetzt hat sie mitbekommen, daß der, wenn man ihn nur weit genug biegt, wunderbar kaputt geht. Sie findet das toll - ich nicht #schwitz. Zur Geburt haben wir damals (oje, klingt ja, als wenn es schon 50 Jahre her wäre #schock#augen) sehr schönes Kinderbesteck bekommen. Ab wann kann ich sie damit füttern? Wann bekommen/bekamen Eure Kleinen das "gute Tafelsilber"?

#danke

#liebe Grüße

JANA + #sonnenschein 07.07.05

Hallo,

also mein Sohn ist schon seit längerem ganz alleine, mal will er einen Löffel (Plastik) oder eine Gabel, aber auch da haben wir eine aus Plastik. Wir haben so ein Besteckset von IKEA, da sind 4 Gabeln, 4 Messer und 4 Löffel drin für 1 €. Wenn wir irgendwo zu besuch sind, bekommt er schon mal eine Kuchengabel.

P.S Janik ist jetzt 2 Jahre alt

gruß Claudia

Hallo Jana!

Eliano ist schon seit Monaten mit ganz normalem Besteck - manchmal benutzt er es auch tatsächlich ;-)

Wir haben allerdings auch kein wirkliches Tafelsilber, sprich die Gabeln sind nicht allzu spitz. Wenn wir bei meinen Eltern zu festlicheren Anlässen sind, bekommt Eliano statt dem (spitzen) Tafelsilber mein altes Kinderbesteck.

Probier's doch einfach mal aus.

LG Larissa (27ssw) + Eliano (15.09.04)

P.S.: Die erste echt Gabel habe ich Eliano so im Alter Deiner Tochter in die Hand gedrückt.

Huhu,

naja, das gute Tafelsilber bekommt sie nicht, aber Johanna hat zur Taufe normales Metallbesteck für Kinder bekommen, das kann sie benutzen.
Macht sie mittlerweile auch. Sieht zwar hinterher in der Küche aus, wie auf nem Schlachtfeld, aber so lernt sie.

Wir haben dieses Besteck: http://www.wmf.de/produkt_detail.asp?nv_id=257&se_id=96&va_id=11778&sp_id=1&sid=43679445981979420061336738

Messer bekommt sie noch nicht. ;-)

LG,

Kai Anja + Johanna (14 Monate)

Plastiklöffel hatten wir nur so lange es Gläschen gab so mit 11 oder 12 Monaten haben wir auf normales Essen und auch normales Besteck umgestellt. Am Anfang halt mit Kuchengaben und so mit ca 14 Monaten bekam er sein eigenes Kinderbesteck, ich mag das Plastikzeug nicht ich habe das Gefühl mit richtigen Besteck können die Kinder einfacher essen aber das ist sicher auch von Kind zu Kind unterschiedlich.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

Hallo,
Max ist knapp 17 Monate alt und bekommt erst seit ein paar Tagen ne Kuchengabel zusätzlich zum Plastiklöffel, vom Kinderbesteck benutzen wir nur den Löffel zum Füttern, die Gabel finde ich noch zu groß, die kann er gar nicht richtig greifen.
Gruß Stefa

Top Diskussionen anzeigen