Gestern - wir sind klein und ihr seid alt - habt ihrs gesehen?

Hallo! Ich hab gestern - leider erst viel zu spät - über "Wir sind klein und ihr seid alt" geschaltet und bin da hängen geblieben. Meine Güte war das rührend!!! Ich hab fast in dauerschleife geheult. Hat das jemand von euch gesehen und wie fandet ihr's?

LG Bianca

Ich wollte es mir anschauen, am Anfang fand ich es total niedlich . Die Szenen mit den älteren Leuten und Kindern waren herzerwärmend. Musste aber weg schalten, weil mir die Interviews mit den alten Menschen zu nah gingen.

Hab's gesehen und fand es klasse. Werde mir auch die nächsten beiden Folgen ansehen.

Doch doch, einige haben auch Urenkel. Eine Dame sogar 4 (und 11 enkel).

Deutschland ist einfach zu blöd für sowas!
Warum werden Kinderheime/dörfer nicht neben Seniorenresidenzen gelegt. Warum werden nicht Elternlose Kinder viel mehr mit einsamen älteren Menschen zusammen gebracht? Warum wird dafür nichts getan?
Für andere Länder ist das selbstverständlich. Deutschland bringt "rührende" sendungen darüber.

Weil Deutschland weder kinder- noch seniorenfreundlich ist. Wir sind eine reine Profitgesellschaft. Zeigt die Sendung ja sehr gut - Hauptsache die Einschaltquote stimmt.

Da hast du sehr recht! Trotzdem finde ich das ein sinnvolles projekt, klar es kommt auf rtl2 oder kabel(?) und es wird n gaufen geld verdient damit aber vielleicht macht es trotzdem schule...
LG Bianca

Ja, das fand ich auch befremdlich! Würde mich wirklich sehr interessieren, warum die sich da nicht schon vorher untereinander kennen gelernt haben...
Aber die nun entstandenen Freundschaften, werden sich bestimmt positiv auf die Senioren ausüben.
Aber wirklich schade, dass da erst input von außen kommen muss!

Top Diskussionen anzeigen