Plötzlich Pre unverträglichkeit? Übergeben....

Guten Morgen zusammen,

kann es sein, dass unsere Tochter plötzlich die Pre nicht mehr verträgt?

Sie hat jetzt in 14 Tagen 5 mal im liegen im Bett gebrochen. Immer kurz nach dem hinlegen.

Sie ist 2 Jahre und 4 Monate.

Ich mache mir große Sorgen. Bin leider eh ein sehr ängstlicher Mensch was meine kleine angeht.

Habt Ihr Ideen?

Sie hat, auch nur im liegen, einen fiesen trockenen Reizhusten.

Ich danke Euch.

Liebe Grüße
J

Wenn sie auch Reizhusten hat, dann kommt das spuken möglicherweise vom kratzenden Hals.

Verträgt sie die Pre im Sitzen?

Danke, für deine Nachricht.

ja, im im
sitzen verträgt sie die Pre.

Sie bricht auch nicht jeden abend. Ca. 5 mal in 14 Tagen.

Was denkst Du?

Ich hab leider Dr. google befragt und jetzt noch mehr Angst:(

Achja, tagsüber ist sie top fit und nach dem
brechen auch.

Ich würde 2 Sachen tun. 1. Kein Pre mehr abends füttern, sie ist jetzt groß genug, um ohne die Milchflasche einzuschlafen. 2. Beim Kia mit dem Husten und der Frage vorstellig werden.

Vollmilch mag sie nicht. Was soll ich ihr dann anbieten? Sie fragt nach Ihrer Milch immer. Abends und morgens.

Wir haben gleich einen Termin beim
Kinderarzt.

Ja, Vollmilch, Joghurt etc. mag sie alles nicht falls das aus meinem Beitrag nicht hervor ging.

Top Diskussionen anzeigen