Jetzt registrieren
Anmelden

Mein Sohn ist ein Lama 🦙

Danke, ja ich bleibe immer bei allem am Ball und es mangelnd definitiv nicht an Konsequenzen, aber diesmal ist er wirklich sehr hartnäckig und echt stur 🥴

Dein Kommentar ist mehr als daneben.
Jedes Kind ist anders und reagiert in bestimmten Situationen anders. Manche musst du nur anschauen und die lassen es direkt und bei anderen wiederum hilft so gut wie garnichts.
Ein 2jähriges Kind ins Zimmer sperren ist mit Sicherheit keine Lösung.

Da bin ich ganz bei Dir!

DANKE!!!!
Ansonsten zieht mein sehr konsequentes Verhalten, aber diesmal leider überhaupt nicht und es liegt nicht an mangelnder Konsequenzen.

Du hast doch nach Ratschlägen gefragt. Und nein, keine klatschen, das ist illegal.
Wäre er gut erzogen, hätte er bielleicht auch angefangen zu spucken, aber auch aufgehört, sobald du es ihm gesagt hat. Aber er respektiert dich null... Aber ja... Individualität nennt man das, wenn ein Kind fremden Leuten und der eigenen Mutter ins Gesicht spuckt...

Meine Liebe, ich glaube das ist defintiv die falsche Diskussion für dich. Schön, dass dein Kind / Kinder so wohl erzogen sind. In einen Raum sperren signalisiert Ablehnung. Und bei so kleinen Kindern macht es defintiv etwas kaputt. Erziehung geht anders. Du solltest keine Ratschläge verteilen.

Dein Kommentar hilft niemandem und schon gar nicht d3ine Art die Kinder zu erziehen. Falls du welche hast, dann tun mir diese sehr Leid.

Also echt, hab noch nie Ein 3-jähriges Kind gesehen, dass Boah ey sagt... von wem hat er das denn? von euch?

Sowas lernen die ganz schnell in der Kita.. Sag mal hast du überhaupt kinder, oder je schonmal was mit Kindern zu tun gehabt?? Scheint nämlich nicht so

Ja, hab ich. Mein Kind geht aber nicht in eine Kita im sozialen Brennpunkt, wo 2-3-jährige spucken oder "Boah ey" sagen...

Das hat nix mit Kita im sozialen Brennpunkt zu tun..
Auch in "gehobeneren" Einrichtungen schnappen sie so manches auf...

Sagt diejenige die ihr Kind alleine im Zimmer einsperrt.

Dagegen ist spucken und "Boah ey..." garnichts. Total Paradox.

Wenn sie Welche haben sollte, dann haben ihre Kinder solche Angst vor ihr, dass die sich garnichts mehr trauen und das nennt sich scheinbar "gute Erziehung".

Das glaub ich auch..

Top Diskussionen anzeigen