Kopfumfang zu groß?? Tochter 4Jahre... total verunsichert

52,5 cm natürlich, sorry!

Zum Vergleich meinte ich:)

Mein Sohn ist 3 und hat einen KU von 53. Kinderarzt hat noch nie was gesagt. Sein Kopf war schon immer überdurchschnittlich groß, hat er von meinem Mann. Würde mir da nichts bei denken. Wieso sollte das etwas mit der Sprache zu tun haben, v.a wenn sie schon eine Sprache gut kann?

Vielen Dank für eure lieben Antworten :)

Also wegen der Sprache soll sie jetzt eine Heilpädagogik sprich Sprachförderung bekommen. Find ich auch gut kann ja nicht schaden... Logopädie würde ich aber besser finden... da diese HP wohl nur einmal die Wochen in der Kita stattfindet

Hier auch schon immer ein dickkopf, zur u8 einen Monat vor seinem 4ten Geburtstag waren es 53,5 cm.

Danke für deine Antwort :) bin echt beruhigter jetzt nach diesen Feedbacks :)

Vielen lieben Dank an alle :) das beruhigt mich sehr:)

Top Diskussionen anzeigen