Schnullerfee war da - jetzt Schlafstörung

Vielen Dank für deine Antwort! So hatte ich mir das auch überlegt. Will jetzt nicht mal kucken, wie es sich entwickelt.

Meine sind erst 2.5jahre.. aber wenn die in de kita nicht schlafen, dann sind unsere Nächte noch schlimmer als eh schon.

Ich würde die Nächte also nicht allein wegen dem Schnuller so deuten..sondern eher weil ihr der Mittagsschlaf fehlt um die erste tageshälfte zu verarbeiten.

Ja, ich denke auch, dass sie da erst mal wieder einen Rhythmus finden muss...vielen Dank für deine Antwort!

Ich würde Ihr den Schnuller wahrscheinlich wiedergeben. Vielleicht war sie noch nicht so weit oder es waren zuviele Veränderungen. Ob sie den Schnuller bis 3,5 oder bis 4 hat fände ich nicht so wichtig. Alles Gute!!!

Danke für deine Antwort. Ich war auch schon kurz davor. Will jetzt mal noch ein bisschen abwarten, wie es sich entwickelt. Finde es auch nicht wichtig, wann der Schnuller wegkommt. Dankeschön!

Ich würde eher den Mittagsschlaf weiter beibehelten. Meine Tochter geht zwar in die Krippengruppe, aber mit Kindergarten drin
Der Mittagsschlaf wird im KiGa auch allen Kindern angeboten, nur ist es kein Pflicht wie in der Krippe.

Top Diskussionen anzeigen