Kleinkind

Ich brauche euren Rat! Bitte

Hallo zusammen,

Mein Sohn ist jetzt 1 Jahr und 3 Monate alt und hat seit gestern fast durchgehend 39,1 Fieber, es sei denn ich gebe ihm ein Zäpfchen dann so um die 38 Grad!

Heute waren wir nochmal beim Kinderarzt und der meinte er hat einen Magendarmvirus! Habe angesprochen das er sehr wenig trinkt. Gestern übern Tag ca 170ml heute bis jetzt nur so um die 50ml!

Habe schon einiges probiert Löffel, Zwieback, Tee oder Wasser! Säfte soll er nicht im moment!

Hat jemand noch eine Idee? Vielen Dank schon mal und LG

Habe ihm jetzt stark verdünnten Kirschsaft gegeben trotz Saftverbot und siehe da der Becher ist fast leer!
Der Arzt meinte somit werden die Durchfälle schlimmer wenn man Saft gibt.

Ist halt mein erstes Kind da glaube ich dem Arzt erstmal!

Vielen Dank für deine Tipps

Hallo ☺

Er nimmt mir keinen Tee und Wasser ab, bevor er nichts getrunken hätte hab ich ihm jetzt den Saft gegeben! Bis jetzt kein Durchfall!
Habe es versucht spannend zu machen nichts keine Chance!
Zum Kinderarzt brauche ich nicht nochmal weil der sagt wenn er nicht trinkt dann muss ich ins Krankenhaus!

Wenn der Durchfall schlimmer wird vom Saft, musst Du auch ins KH.

Vielleicht kann ihm jemand anderes was zu trinken anbieten? Oma? Papa? Nachbarin?

Zuprosten und anstoßen mögen viele Kinder auch gerne. Du solltest natürlich auch Wasser trinken. ;-)

LG Jelinchen

Alles ausprobiert! Habe mich wirklich schon zum Deppen gemacht 😂 war nichts zu machen! Bei jemanden anderen trinkt er dann auch nicht! Muss mir wirklich was überlegen!

Ich danke dir

Ohje gute Besserung ich hoffe eurer kleinen geht's schnell wieder gut!

Ich drücke euch die Daumen!

Danke dir!

Hallo geht es deinem Sohn schon besser, bzw trinkt er? Meiner Tochter geht es so langsam besser und mit etwas Glück dürfen wir morgen wieder ins Hotel. Sie trinkt zum Glück ordentlich, trotz der Infusion.
LG und gute Besserung

Hallo ☺ das freut mich das es deiner Tochter besser geht. Wir sind seit gestern im Krankenhaus und er bekommt eine Infusion und trinkt noch nicht sonderlich viel und lehnt viel ab =( ich glaube nicht das wir morgen entlassen werden, hatte der Arzt erst gesagt....... Aber nun gut Kind is das wichtigste!

Top Diskussionen anzeigen