welche Höschenwindel

hallo
ich wollte mal fragen welche Höschenwindeln ihr nehmt?
Ich habe die von Pampers die sind klasse, schön weich, gut geschnitten. Aber leider sehr teuer, jetzt hab ich mal welche von Lidl gekauft aber die sind nicht so weich und sitzen schlecht. Thorben ist sehr schmal und sieht damit aus als hätte er eine Kugel um.
Also welche sind den Pampers ähnlich weich und schmal geschnitten?
Sobald das Bündchen etwas rauer ist krazt er sich den rücken kaputt.
Danke schonmal für antworten
Gruß Sonja und Thorben, der bei diesem Wetter immer nur Windel trägt

1

hallo sonja,

wir haben die von dm - babylove - sind super und auch günstig.

es kommt allerdings immer auf den "popo" der kinder an - bei manchen habe ich schon gehört, dass die babylove nicht dichthält und dafür die pampers und bei anderern genau umgekehrt..

lg
brujita

2

Hallo Sonja,

mir persönlich gefallen ja die von Lidl oder Babylove von Budni besser, aber das ist ja sowieso von Kind zu Kind verschieden. Ich habe jetzt verschiedene ausprobiert und finde, dass die von Rossmann eigentlich den Pampers ziemlich ähnlich sind.

LG Britta u. Merle Antonia #sonne

3

Hallo

Also wir hatten mal welche von Minimal. Ich hab sie am Tag gerne angezogen nachdem Fabi ihr großes Geschäft hatte.

Weil ein großes Geschäft haben die Teile nie ausgehalten, weil sie im Schritt durch das laufen ziemlich eng zusammen gedrückt wurden.

4

Hallo Sonja,

wir haben damals mit denen von Penny gute Erfahrung gemacht #pro

Gruß

Karen + Luna (fast 3 Jahre)

P.S. mein Bruder heißt übrigens auch Thorben #freu

5

Hallo Sonja,

die von Pampers sind auch sehr gut. Aber mich störte einfach, dass die Windeln von Pampers so einen komischen Eigengeruch haben.

Ich habe dann letzte Woche mal die Windelslips von Babylove geholt, und ich muss sagen, dass die echt gut sind! Kein Stinken. Kein Auslaufen (bis jetzt noch nicht) und vorallem billiger als die von Pampers!!!



LG
Katrin

6

Hallo,

nachdem Julie sich nicht mehr wickeln ließ, habe ich es mit den Windelslips probiert. Zuerst die Pampers Easy Up. Die Form von diesen slips gefiel mir überhaupt nicht und dann noch der Preis #augen
Dann habe ich auch die von Budni (Babylove) gekauft und war sehr zufrieden. Ich glaube da kosten 20 Stück 5,99 €. Die Form ist super und der Preis ist auch noch auszuhalten.
Zuletzt bin ich bei den Windelslips von Lidl gelandet. Die sind von der Form her genauso wie die von Babylove und die haben noch einen vorteil den Babylove-windeln gegenüber: die sind noch etwas billiger. 22 Stück kosten 5,95 €.

LG Tinka + Julie-Ann (11.07.2005) die gerade friedlich ihren Mittagschlaf hält

7

Wir sind auch von Anfang an große babylove Fans – die sind gut und günstig!

Mit dem Thema sind wir glücklicherweise durch #huepf#huepf!

LG,
Susa (8. SSW) & Jasper *15.01.04

8

Huhu,

wir haben Fixies von Anfang an. Klar nicht billig, aber man braucht sie ja HOFFENTLICH (kicher) nicht bis zum 18. Lebensjahr ;-)

Liebe Grüße

Sabine

deren Süße leider nix BILLIGES verträgt und auf alle anderen Sorten wund wird

Die Höschenwindeln benutze ich nur für unterwegs, aber sie halten prima dicht und sind superweich

Top Diskussionen anzeigen