Ab wann keine Windel mehr unterwegs?

Hallo,

unsere kleine Maus überrascht uns gerade sehr, denn seit 1 1/2 Wochen geht sie plötzlich aufs Töpfchen oder die Toilette. Das kam jetzt von ganz alleine, hätte mich jemand vor zwei Wochen gefragt, hätte ich gesagt, dass das bei uns momentan noch gar kein Thema ist. Nun ja, so schnell kann es sich ändern.
Zu Hause läuft sie zu 95% ohne Windel und dann bei den Temperaturen auch eher nackig untenrum. Unterwegs ziehe ich ihr immer eine Windel an, das stört sie auch nicht. Sie sagt aber trotzdem unterwegs Bescheid und wir gehen dann auf Toilette. Oft ist es aber auch so, dass die Windel wenn wir wieder heim kommen noch trocken ist und sie dann sagt, dass sie Pipi muss.
Soll ich so weitermachen und erst wenn sie von sich aus keine Windel mehr unterwegs will diese weglassen? Ich will da keinen Druck aufbauen, sie hat das Tempo so ja schon komplett selbst bestimmt. Zu Hause haben wir bisher 4 "Pipi-Unfälle" gehabt. Ich fordere sie allerdings auch nie auf auf Toilette zu gehen oder frage ob sie Pipi muss. Meistens wenn sie nicht von alleine kommt, sage ich, dass ich jetzt Pipi machen gehe und dann kommt von ihr meistens auch, dass sie auch will.

Also könnt ihr mir sagen, ob es so ok ist wie wir es bisher machen? Und eben wann der richtige Zeitpunkt ist auch unterwegs die Windel weg zu lassen?

Liebe Grüße
Karanga

1

Huhu,

beneidenswert. #pro für Deine Tochter.

Ich würde in den Autositz und ggf. Buggy (falls Ihr den nutzt) eine Unterlage legen und sie ohne Windel lassen. Ein bis zwei Mal Wechselhoesen mitnehmen und gut.

LG Jelinchen

2

Hallo,

ok, Danke für die Tipps :-)
Ich habe jetzt auf die schnelle erstmal Unterhosen besorgt, weil sie sonst ja eigentlich noch Bodies trug. Allerdings mag sie die nicht so, sie sagt dann manchmal, dass es zwickt. Ist das, weil es ungewohnt ist oder worauf muss ich bei den Unterhosen achten? Groß genug sind sie eigentlich, ich hab 98/104 gekauft. Normal trägt sie in Hosen 92.

Vielleicht weißt du oder wer anderes da noch Rat?

Lieben Dank
Karanga

3

Hallo
Wie alt ist deine Tochter denn?
Gerade jetzt bei dem Wetter würde ich sie einfach ohne Windel lassen.
Für längere Autofahrten oder andere Situationen hatten wir anfangs Windelhosen als Notfallschutz.
Und bei der Unterhose würde ich einfach ausprobieren, was gefällt und bequem ist.
Grüße

weitere Kommentare laden
6

Ich würde die Windel tatsächlich komplett weglassen. Wenn es ihr nicht behagt, ist das was anderes.

Wir hatten sofort auch unterwegs keine Windel mehr - im Auto ist ein Töpfchen, unterwegs ohne Auto geht er auf Toilette oder im Notfall macht er pipi in einen einwegbecher im Gebüsch (ohne Becher geht es auch, aber nicht so gut ;-)) ..

Achso, im Sitz haben wir so eine Einlage aus Vlies (glaub ich) die zu mindest etwas schützen soll. Hab ich ihm als gemütliche Unterlage verkauft.

Alles liebe!

8

Hi,

das hört sich doch insgesamt ganz gut an.

Die Frage mit dem "im Auto" bzw "unterwegs" hatte ich mir auch ne Weile gestellt und ihr aus eigener Unsicherheit zur Sicherheit beim Autofahren immer noch ne Windel umgetan. Pants mochte sie nie, die waren ihr laut eigener Aussage zu "drückend".

Ich habe auch einfach irgendwann meinen "Mut zusammengenommen" und ihr einfach gar keine mehr angezogen. Im Autositz liegt eine Unterlage und es steht auch ein "Notfalltöpfchen" im Kofferraum. Das weiss sie auch. Und siehe da: Vertrauen ins Kind hat sich ausgezahlt! Wir hatten noch nicht einen einzigen Unfall unterweigs seit dem (auf Holz klopf).

Bei den Unterhosen haben wir auch welche aus etwas dickerem Stoff und auf jeden Fall ohne Häkelspitze am Bund oder den Beinabschlüssen. Die mag sie nämlich auch nicht. sie sagt immer: die kratzen.

9

Klingt doch gut. :)

Wir haben die Windel weggelassen als sie sagte, sie möchte keine mehr. Und zwar ganz (Ausnahme: nachts). War bisher nie ein Problem. Auf dem Spielplatz oder so wird dann halt mal pipi in den Busch gemacht. Ich mache darum wenig Aufhebens.
Wechselklamotten mitnehmen, ins Auto vielleicht noch ne Unterlage und gut. Wenn sie sich unwohl damit fühlt, zieht ihr einfach wieder eine Windel an.

Alles Gute

Top Diskussionen anzeigen