Schuhgröße

Thumbnail Zoom

Guten Morgen ,
Ich habe gerade von meine Tochter Füße gemessen . Welche Schuhgröße müsste man da kaufen ? 23 oder 24 ?

2

Das ist sehr schwer zu sagen.

Abgesehen davon, dass alle Schuhe unterschiedlich ausfallen, glaube ich, dass der Fuß auf dem Foto nicht vollständig richtig belastet ist, weil die kleinen Zehen eingerollt sind.

Wenn Du unsicher bist, lass Dich im Fachhandel beraten.

LG Jelinchen

5

Werde ich machen :) ich kaufe immer nur neue Schuhe und keine gebrauchte . Nur halt im Internet ist oft die Schuhe günstiger als im Laden.
Aber lieber mehr bezahlen und dafür richtige Größe tragen :) lieben Dank

1

Winterschuhe hatten wir in 24 Gr

3

Huhu,

spontan würde ich 24 sagen.
Aber wenn du nicht unbedingt online kaufen musst, dann geh lieber in ein Schuhgeschäft. Jeder Schuh fällt anders aus. Bei den kleinen Kinderschuhen kann man auch die Sohle rausnehmen und den Fuß da dann nochmal richtig draufstellen. Empfiehlt sich unbedingt. Solltest du auch bei online gekauften Schuhen machen und zur Not zurückschicken.
Es sollte etwa ein Daumen breit Platz zwischen Zehen und vorderem Sohlenende sein, da die kleinen Füße diesen Platz zum Wachsen brauchen.
Wenn du ins Schuhgeschäft gehst, scheu dich nicht, Beratung anzunehmen. Ist bei Kinderschuhen sinnvoll. Unabhängig von der Größe gibts da dann nämlich noch die Breite des Fußes, die berücksichtigt werden muss und jeder Schuh fällt auch da immer ein klein wenig anders aus.

LG

4

Vielen Dank :) werde ich lieber doch zu Schuhgeschäft gehen und beraten lassen :) besser ist es :)

6

Ich würde definitiv 24 nehmen. Sie hat ja garkeine Socken an. Die machen auch nochmal was aus...

7

Bei neuen Schuhen soll man aus orthopädischer Sicht bis zu 12 Millimeter Wachstumszugabe dazurechnen.
Viele Kinder tragen zu kleine Schuhe mit entsprechenden Folgen.

23 ist ganz sicher definitiv zu klein und wahrscheinlich auch schon die 24, da die Zehen hier etwas kleiner eingerollt sind.

Wäre es mein Kind würde ich wohl zu 25 greifen, je nachdem wie der locker gestreckte Fuß aussieht auf dieser Skala.

8

Ich würde auch 25 nehmen

9

Diese Messschale ist von Elefanten und gilt auch meine ich nur für Elefantenschuhe. Das wäre in dem Fall Gr 24, denn in der 23er Spalte ist der Fuss ja schon drin. Ich habe aber übrigens die Erfahrung gemacht, dass selbst Elefantenschuhe unterschiedlich ausfallen. Aber es ist tendenziell 24. Vor allem würde ich lieber mit Socken messen. LG

10

Hi,

24, oder sogar 25 aus folgendem Grund.

Deine Tochter steht nicht richtig auf der Schablone, man sieht ja wie sie die Zehen einzieht.
Und sie ist barfuß, wird aber in den Schuhen wahrscheinlich Socken tragen, ich gege davon aus, dass ihr noch keine Sandalen kauft 😁.

Am besten wirklich in den Laden gehen und auf jeden Fall Schuhe mit herausnehmbarer Sohle kaufen. Darauf sieht man immer toll, nachdem sie ein paar Mal getragen wurden, wo die Zehen aufhören und vorab kann man sie da auch mal drauf stellen. Da sieht man dann perfekt, ob genug Platz ist 😊

11

Nein ich wollte keine Sandalen kaufen sondern Gummistiefeln für Frühling :) die alten von letzten Jahr sind in 22 viel zu klein :-D für Winter haben wir ja Winterstiefeln von der Marke SuperFit und Pepino in Gr 24 und ihr passt es gut . Aber mir ist aufgefallen das jeder Marke unterschiedlich ausfallen . Wir haben Hausschuhe von „Giesswein“ in der Gr 23 . Ist Österreich Marke . Die passen noch gut . Wenn sie steht ist ja noch Fingerbreit Platz da . 24 war viel zu groß . Und ich wollte die Gunmistiefeln bei Amazon bestellen :)

Top Diskussionen anzeigen