Hand ausgerutscht

Hallo
Ich muss mir jetzt mal was von der Seele schreiben auch wenn ihr mich steinigen werden! Beim wickel meiner 2 jährigen Tochter ist mir eben die Hand ausgerutscht. Sie hat so geschreien und gebockt das es passiert ist #heul:-[! Es hat mir gleich das Herz zerissen und mir unendlich leid getan. Ich habe mich 10 mal bei ihr entschuldigt und habe ihr gesagt wie sehr ich sie doch liebe. Sie hatte eine Stunde vorher schon 20 min gebrüllt und gegrischen weil sie etwas haben wollte was sie nicht bekam. Davor saß ich schon über 2 Stunden beim Arzt und dann die Hitze meine Nerven sind einfach gerissen. Ich habe jetzt noch so ein schlechtes Gewissen!

Vielen Dank fürs zuhören.

LG

Genau das habe ich gemacht. Bin lauter geworden und dann ist es passiert. Sie hat ihre Hand genommen und mir ins Gesicht gehauen das mir bald meine Brille runtergefallen wäre. Da ist die Sicherung durchgebrannt.:-[#hicks

Hauen und Klapse sind die Schwäche der Eltern, die sich anders nicht zu helfen wissen.

Jede Mutter ist mal an der Grenze, sicher auch ich, aber davon halte ich nichts. Ich glaube mein Kind ist auch nicht unerzogener als andere, die gekoapst werden.

LG, Tina

Hallo,

ich kann Dich voll und ganz verstehen mir ist das auch schon einmal passiert und mal ehrlich ich kenne eigentlich keine Familie in der das nicht schonmal vorgekommen ist.

LG

Curly #liebdrueck

So, hier ist die Familie, wo es noch nicht vorgekommen ist... jetrzt kennst du eine:-)

Hier ist auch noch eine.
Auch wenn ich manchmal den Wunsch verspüre-ich mache es nicht sondern geh raus auf den Balkon und schreie laut!

Tina

also bei uns ist das auch noch nicht vorgekommen!

lg
ayshe

Bei uns ist es auch noch nicht vorgekommen obwohl unsere Maus schön in der Trotzphase ist wir seid über 2 Jahren nicht einmal ausgeschlafen haben und sie ein sehr lautes Schreikind ist.


Wenn mir zuviel wird gehe ich einfach aus dem Zimmer schreie kurz in mein Kissen und gehe wieder gelöster auf die kleine Maus zu.


rosenengel

Top Diskussionen anzeigen