Schaut eurer Bauchnabel auch noch etwas raus??? 20Mon

Hallo,

was mich etwas wundert das man bei meiner kleinen Maus (20Mon.) den Bauchnabel etwas raus stehen hat! Ist das normal? Geht das noch weg? (Das es eine Bauchnabel Loch wird?)

DANKE für eure ANtworten

LG Nadine

1

Hallo Nadine,

soweit ich weiß muss der Nabel nicht unbedingt rein(wachsen).

Es gibt viele, bei denen es nicht so ist - mein Mann z.B. hat kein "Loch".

Bei mir ist er recht tief sogar - einerseits durch meinen Speck ;-) aber auch, weil er mir als Baby irgendwie reingedrückt und zugeklebt wurde - weiß nicht mehr, warum.

Bei Luna steht er aber auch noch raus - manchmal ist er auch einfach nur flach.

Gruß

Karen + Luna (fast 3 Jahre)

2

Hallo!

Der Bauchnabel darf bis zum 4. Geburtstag rausstehen. Bis dahin wächst das meistens nach innen. Wenn nicht, ist es wahrscheinlich ein Nabelbruch, und der muss behandelt werden, weil er im Erwachsenenalter Probleme machen kann. Ein Nabelbruch ist ein Loch in der Bauchwand, das eigentlich da nicht sein soll. Es besteht das Risiko, sich Darmteile da einzuklemmen, dann wird's gefährlich.

In 80% der Fälle ist es bis zum 4. Geburtstag zugewachsen. Meine Tochter hat auch einen deutlichen Nabelbruch, die Kinderärztin hat mir das bei der U7 erklärt und gemeint, bis zur U8 soll es weg sein, sonst stellt sie uns einem Chirurgen vor *hoff*.

LG
Steffi + Caroline Johanna (27 Monate) + Josephine Marie (ET-4)

4

Hallo Steffi

Oh, das ist interessant, danke für Deinen Beitrag! Meine Tochter wird in zwei Monaten 3 und bei ihr steht er eben auch raus. Dann warte ich nochmal ein Jährchen ab in der Hoffnung, der Bauchnabel stülpt sich nach innen ;-)!

Liebe Grüsse und viel Glück bei der bevorstehenden Geburt!!

Claudia mit Vivien #blume

3

Hallo Nadine,

ich denke, wenn der Nabel raus steht, dann bleibt er auch so. War bei meiner Freundin früher auch so. Ich habe schon öfter gehört, dass es daran liegt, wie der Nabel abgebunden wurde. Ich glaube, wenn er nach außen steht, wurde nicht so gut abgenabelt. Keine Ahnung, ob es stimmt oder nicht #kratz.

LG Britta

5

Ich habe es grade neulich irgendwo gelesen. Mit dem Bauchnabel ist es vergleichsweise so wie mit der Nase, die eine haben ihn drinnen, die anderen nach aussen, es hat auch nix damit zu tun wie er abgeschnitten wurde.

Manche Menschen haben eben auch eine große Nase, eine mit Buckel, andere ne Stupsnase....

Für mich ist das neu dass es bis zum 4. Geb. weg sein soll.....

Top Diskussionen anzeigen