Herdschutz knöpfe

Meine Tochter ist bald 15 mon. Alt.
Sie hat jetzt die knöpfe vom Herd für sich entdeckt :(
Habt ihr eine Schutz vor den knöpfen?
Ich habe nur 2 Varianten im Netz gefunden. Bei beiden stand aber, schlechte Qualität, hält nicht das was es verspricht ect.
Klar ich mache die Küchentür immer zu wenn ich nicht drin bin. Aber ich habe trotzdem angst, das ich es mal nicht bemerkte, das sie den Herd angemacht hat.
Wie macht ihr das?

1

Hallo,

ich hatte mal einen Knirps in der Krippe, der ständig den Herd eingeschaltet hat.
Ich hab' dann einfach die Sicherungen vom Herd raus gemacht, wenn ich ihm nicht gebraucht habe.
Irgendwann hatte er verstanden, dass er da nicht ran darf.

Lg
Beerle

2

Versuch mal, ob sich die Knöpfe abziehen lassen. Beste Sicherung :-p

4

Danke super Idee. Leider lassen die sich nicht abziehen.

5

Ach schade! :-(

weiteren Kommentar laden
3

Hallo
Unser Herd hat keine Knöpfe, nur der Backofen. Der ist hochgebaut aber von einem Kind mit dem Schemel wohl erreichbar.
Bisher haben wir da nichts dran und es klappt gut so.

LG

7

Mein 10 Monate alter Sohn hat auch gerade die herdknöpfe für sich entdeckt. Ich mache einfach gar nichts. Ich hab nichts auf dem Herd stehen (außer wenn ich koche und dann stehe ich ja eh dabei) und checke die Knöpfe jedes Mal, wenn wir die Küche verlassen. Wir haben jetzt seit über drei Jahren Kinder im Haus und da ist noch nie was passiert.

Und schützen tut so etwas auch nicht vor einem manchmal verpeilten Mann der den topf vom Herd nimmt und die platte anlässt ;-)

8

Vielen dank an alle. Gestern war ich wohl nur zu blöd ;)
Ich habe din knöpfe jetzt doch abbekommen. :)

Top Diskussionen anzeigen