Winterschuhe

Hallo ihr Lieben,

unsere kleine Motte ist jetzt 15 Monate alt und braucht jetzt Winterschuhe. Da man ja mit falschem und zu kleinem Schuhwerk ganz viel falsch machen kann, frage ich mich jetzt welche Schuhe sind von der Verarbeitung ect. wirklich gut für die Kleinen? Bis jetzt trägt sie Barfußschuhe von Filii, da ich dieses Barfußkonzept sehr gut und auch einleuchtend finde. Ihre jetztigen Schuhe sind allerdings nicht gefüttert und somit einfach langsam zu kalt. Jetzt ist die Frage was man nun macht. Sollen wir bei den Barfußschuhen bleiben oder gibt es doch was besseres?

Liebe Grüße

1

Hey,

also ich würde schon richtige, gefütterte Boots mit Gore Tex und Rutschsicherer Sohle nehmen. Denn alles andere ist bei so kalten Temperaturen und ggf Schnee oder Eis ja einfach zu kalt und zu wackelig. In den Boots können sie nicht so leicht ausrutschen usw.

Liebe Grüße

2

Hab jetzt gerade Filii-Winterschuhe für den Kleinen bestellt. Barfußschuhe gibt's aber ja viele. Auch in warm für den Winter. #pro

3

Von Fiili gibt es ja auch Winterschuhe. Ob du beim Barfußschuh bleibst ist sicher deine Entscheidung. Der Schuh muss halt zum Fuss passen und das können wir alle nicht sagen. Daher würde ich schon Mal in einem guten Schuhgeschäft vermessen lassen, denn neben der Länge ist ja auch die Weite entscheidend. Meine haben beide eher einen breiten Schuh und hatten gerade im Kleinkindalter oft Weite Welt. Da waren wir mit Pepino und Ecco oder auch Froddo sehr zu Frieden. Ein Superfit oder Richter Schuh hat nie gepasst. Sind aber für den entsprechenden Fuss sicher auch gute Schuhe. Genauso ist sicher Naturino oder Bisgaard vernünftig aber nochmals ne Ecke teurer.

Wir haben das Glück eines sehr guten Kinderschuhgeschäft und wenn man da morgens hin geht, haben die ewig Zeit und Ruhe für Beratung und Anprobieren. Gerade bei einem Laufanfänger finde ich es total schwer zu entscheiden welcher Schuh passt.

4

Hallo,

ich würde unbedingt bei gesundem Schuhwerk bleiben. Es gibt auch gefütterte Barfußschuhe, zum Beispiel das Modell Yeti von ZeaZoo. Ansonsten lohnt sich ein Blick auf www.freizehn.de, die beraten auch ;-)

Schon mit einem Paar "normaler" Schuhe kann man so viel kaputt machen. Da such ich lieber länger oder lass eigens anfertigen, als dass wir solche Schuhe anziehen.

LG Py #winke

5

Vielen Dank, das hört sich gut an da werde ich mal schauen

Top Diskussionen anzeigen