wie gut/genau sind Ohr- Schläfen-thermometer?

Hallo,


da meine Süsse Fierbermessen im Popo gar nicht mag (naja, wer mags schon??) wollte ich uns jetzt ein Ohr/Schläfenthermometer kaufen. Doch ich hatte mal gelesen, dass die Dinger ungenau seien... WIE ungenau sind die denn?

Hat jemand ne gute Empfehlung?

Luise mit Marie *24.03.2005

1

Hallo Luise,

ungenau würde ich nicht sagen, aber soweit ich weiss muss du bei diesen Ohrthermometern glaube etwa 1 grad dazurechnen um eine etwas genauere Temperatur zu bekommen. Am sichersten ist ebend die Popo-Messmethode.

Meine Erfahrungen mit den Thermometern ist aber auch, das sie für Kleinkinder noch nicht wirklich geeignet sind, da ich sie viel zu gross finde für die kleinen Ohren. Aber wenn man da auch an der Schläfe mit messen kann ist es vielleicht eine Lösung.

Frag doch mal zur Not bei deinem Kinderarzt nach was der davon hält. Bzw. Wenn deine Kleine mal krank sein sollte und du gehst zum Arzt würde ich auch erwähnen das du im Ohr gemessen hast, die können dann bestimmt auch etwas damit anfangen.

Liebe Grüsse
Nicole und Luke (dem das im Popo noch nichts ausmacht)

2

Hallo Luise !
Da gibt es große Unterschiede. Wir hatten erst ein billiges und das hat sehr ungenau gemessen, also sind wir wieder auf die rektale Messung umgestiegen.
Vor ein paar Monaten gab es dann das Ohrthermometer von Braun im Angebot und ich habe es gekauft.
Dieses Thermometer ist zwar teurer als die anderen, aber es führt ca. 6 Messungen pro Sekunde aus und nimmt anschließend den höchsten Wert - damit ist es wesentlich genauer.
Wenn Emilia sehr hohes Fieber hat, messe ich weiterhin rektal, ansonsten nehme ich nur noch das Ohrthermometer.
Liebe Grüße,

Katrin mit Emilia-Sofie (18 Monate) und Kai inside (33.SSW)

P.s.: Sogar mein Mann und ich benutzen es jetzt immer ;-)

8

war eben in der apo und hab mir diese teure braun gerät gekauft..

problem: Marie lässt mich mit dem dinf nichtmal auf 5 cm nah an ihr ohr dran...

vorschläge? ideen?

hab ich schon ein ablenkungs-handy in die hand gedrückt, aber sie hat geschrien wie am spiess..

LG

Luise

11

Hallo Luise !
Bei uns hat es wunderbar geklappt, nachdem ich erstmal bei mir selber gemessen hatte - da wollte Emilia sofort auch !
Vielleicht klappt das bei Euch auch ?? Ansonsten habe ich ihr das Ding in die Hand gedrückt und sie erstmal untersuchen lassen ;-)
Liebe Grüße,

Katrin

3

Hallo,


ich halte gar nichts von den Dingern. Laut diesem Thermometer hatte meine Tochter kein Fieber, aber da sie sich heiss anfühlte, hab ich nochmal mit einem Normalem gemessen und siehe da, sie hatte über 39.

Das Normale hat eine flexible weiche Spitze zum einführen, extra für Babys/Kleinkinder. Hab ich in der Apotheke gekauft, weiss nicht mehr wie es heisst.


lg

angel

4

Hallo,

wir haben uns damals als Chiara ein Baby war auch eins von Braun gekauft. Ich finde es immer wieder überrscahend, wie unterschiedlich Temeperatur innerhlab von paar Sek. sein kann. ;-) Das zeigt für mich schon das es sehr ungenau ist. Zwar sind es nur unterschiede bis zu 0,8° aber für den Preis finde ich das schon schlimm. Da Chiara aber bis her nur super selten Fieber hatte, und wir es nicht so viel benutzen reicht es für uns.

Babsi

10

Hallo,

muß am Namen liegen.:-D Unsere Chiara hat auch sehr sehr wenig Fieber und wir brauchen es nicht oft. Aber wenn wirs brauchen bringt es mich zur Verzweiflung.:-[ Es zeigt Fahrkarten, je nach dem wie weit es ins Ohr geführt wird.
Kann normal nicht sein, ist aber so.#gruebel

lg
Leonie mit Chiara#herzlich

5

....sehr schlecht!

Habe mir selbst ein schenken lassen und bei meinem Sohn zeigte er 37.4 und mit normalem Term. hatte er im After 39.8!!!

Eine KiÄ sagte zu mir - entweder mit normalen messen, oder gleich sein lassen...

Eo.

6

Hallo Luise
Sehr schlechte Erfahrung mit einem sehr teuren Schläfenthermometer (37,6° mit Schläfenthermometer, 39° im After).
LG Anke

7

Wir haben uns damals so ein teuers, hypergenaues Teil gekauft. Nach jeder Messung kam ne andere Temperatur raus, mit riesigen Abweichungen. Nur gut, daß wir noch ein anderes Thermometer im Haus hatten...Ich bin echt geheilt von den Dingern.

LG Chris!

9

von ohrthermometern halt ich gar nichts :-( sind ungenau und es kommt immer auf den gehörgang an . aber da wird deine klien durch müssen im popo !! es gibt doch schon thermometer die messen innerhalb einer sekunde . ich kann ein lied von singen vom ohr messen , da waren es 36,9 und im rektal waren es 39,1 :-( bei mir selbst , daher halte ich null auf diese neuartigen dinger , so schön wie es ist aber sie taugen nicht wirklich was , das gleiche gilt für diese nuckelthermometer .

12

Hallo,

genau die Frage hab ich mir auch gestellt und es einfach zum letzten Arztbesuch mitgenommen und siehe da:

GENAU die gleiche Temperatur. Es ist noch ein ganz normales von Braun!

Jetzt gibt es ja schon bessere "Ohrteile"................also auf alle Fälle empfehlenswert.

Ich meß ja oft mal in der Nacht, da müßte ich ja jedesmal die Windel ausziehen???

Also wenn meins mal kaputt ist, geh ich in die Apotheke, die sind da immer freundlich und ich bin bisher immer gut beraten gewesen.

Liebe Grüße

Sabine

Top Diskussionen anzeigen