Wann zum Ohrlochstechen?

Hallo,

habe eigentlich vor, meiner Tochter (22 Mon.) früh Ohrlöcher stechen zu lassen. Wer keine mir seine Erlebnisse berichten?
Wann ist die beste Zeit dafür?

Lg

Patty

1

Die beste Zeit daffür ist, wenn DEIN KIND es will!

*kopfschüttelnd*

bf

2

Hallo

Bist Du sicher das Dein Kind es auch will???Meine Tochter ist 2,5 Jahre und bekommt beim Arzt schon einen Anfall.Meine Mädels haben alle keine ohrringe und nachdem eine Klassenkameradin das Ohr eingerissen ist will meine garkeine mehr.Sie ist 8 jahre alt.

lg

3

Meine Töchter bekommen erst Ohrringe wenn sie es wollen. Joelina ist 28 Monate alt und hat noch keine, ich denke das wird sich nur bis Anfang Schulalter hinziehen. Ganz ehrlich, willst du das deinem Kind antun, nur weil du es schön findest?

Lg Natascha mit Joelina und Talia Zoe`

4

Hallo Patty.
Also generell finde ich das jeder selber wissen muß was er macht.
Allerdings hatte ich damals eine Schulfreundin, deren Mutter ihr auch so früh Ohrlöcher stechen lassen hat. Sie hatte mit 15 Jahren die Löcher da, wo ich die zweiten hatte.
Ich persönlich habe drei Stecker an jedem Ohr.
Mit 6 oder sieben Jahren bekam ich die ersten Ohrringe, weil ich es so wollte.
Klar sieht es bei den kleinen süß aus. Aber meine Tochter ist 27Mon. und ich werde warten bis sie selber fragt.

LG Nat mit Sohnemann(5) und Töchterchen(2)

5

Hallo!

1. Wenn sie es sich mehrmals gewünscht hat,
2. Wenn sie versteht, dass es mit Schmerzen verbunden sein wird, und trotzdem noch will,
3. Wenn ihre Ohren nicht mehr großartig wachsen werden.

Denn: Ich hab meine Ohrlöcher mit 3 gekriegt, das Stechen ist eine meiner frühesten Erinnerungen an Schmerz (ich nehme an, ich hab sie mir gewünscht, weil meine ältere Schwester an dem Tag auch Löcher gestochen bekam), und inzwischen sind meine Ohren ungleichmäßig gewachsen, so dass meine Ohrlöcher nicht mehr symetrisch sitzen #schmoll. 3 ist also sogar noch zu früh.

LG
Steffi + Caroline Johanna (26 Monate) + Josephine Marie (37. SSW)

6

Guten Morgen Patty,

wir haben Emilia mit 23 monaten Ohrringe stechen lassen, und es gab null Probs, das waren erst medizinische Ohrringe und nach 6 Wochen bekam sie die "richtigen" und es gab keine Probleme damit und die Maus ist superstolz drauf #herzlich#freu

7

Wenn dein Kind den Wunsch äußert,das es Ohrringe haben möchte.
So richtig meine ich.

Da hast du hier mal wieder das richtige Thema angeschnitten.
Ich hoffe es fliegen hier nicht die Fetzen;-)

8

Hallo,

also es muß jeder selber wissen wann er seinem kind ohrringe stechen läßt.

Also hier bei uns im ort lassen alle so nach dem ersten geburtstag ohrringe stechen.

Meine hat mit 11 monate ohrrringe bekommen, und es hat alles super geklappt, keine entzündung nichts. Jetzt ist sie sehr stolz auf ihre ohrringe und zeigt sie gern.

Gruß Bettina

11

hi bettina

wo wohnst du denn ?

und weil man mit dem strom schwimmen muß und sonst schief angekuckt wird, macht man mit beim kinder "verzieren" #kratz

hexe

18

ich hab es nicht gemacht,weil andere es auch machen sondern weil wir das so wollten.

Ist immerhin jedem seine eigene entscheidung.

weitere Kommentare laden
9

So früh wie möglich!!!
Unsere Tochter bekam die Ohrringe nach der Geburt noch im Krankenhaus und unserem Sohn liessen wir dabei auch gleich einen Ohrring machen.

Die Kinder sollen doch so früh wie möglich den schicken Asi-Touch haben!

Suse

10

ja genau.......gleich nach der geburt- da schreien sie eh schon ;-)

hexe

p.s. das ist ironisch gemeint

13

>>> gleich nach der geburt- da schreien sie eh schon <<<
Du hast es erfasst ;-)

Grüße
Suse

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen