Peg Perego P3 Bezug waschen. Aber wie?

Bin momentan dabei, meinen Buggy vom "Urlaubsdreck" zu berfreien. Habe jetzt den Bezug abgemacht und wüsste gerne ob man den waschen kann. Wenn ja, wie?

Danke

Nicole

1

Hallo Nicole,

will heute auch unseren Peg Perego saubermachen. Ich probier es erst einmal mit einer Handbürste und Schmierseife.
Habe aber auch keine Ahnung, ob man diesen komplett waschen kann.

Viele Grüße
Andrea

2

Das werd ich wohl auch erst einmal ausprobieren. Vielleicht geht ja auch alles so raus. Sind vor allem Eisflecken und ein paar undefinierbare Flecken.

Danke schon mal.

Nicole

6

Hallo,

hattest du keine Probleme mit Wasserrändern ?
Ich habe auch ein paar Flecken, die ich gerne entfernen würde, traue mich aber nicht so ran. Sieht nach Fett und Eis aus.

Gruß

nadja

weiteren Kommentar laden
3

Hallo,

Ja, er kann in die WAMA bei schon/wollwaschgang 30°C haben wir immer so gemacht. Und er sah aus wie neu #freu

Wenn er Trocken ist einfach wieder in Buggy Befestigen

Gruss Manu

5

Hallo,

hast du Feinwaschmittel genommen ? Kann man ihn auch in den Trockner tun ?

Gruß

Nadja

8

Guten Morgen

Habe Perwoll genommen, geht aber jedes Feinwaschmittel
Und bloß nicht in Trockner #schock, momentan ist doch sehr heiß #sonne Trocknet somit ja ziemlich schnell , Aber bitte dann nur im Schatten, sonst bleicht er aus

LG Manu

4

Huhu,

wir haben auch einen Peg Perego.
Meine Maus hatte vor ein paar Tagen einen Magen-Darm Infekt. Sie hatte sich draußen von oben bis unten übergeben (wirklich). Man kann sich dann vortstellen, wie der Buggy, samt Einkaufskorb aussah *legger* #schock

Ich kam um eine Großreinigung nicht drumherum.
Ich habe den aufestellten Buggy einfach in die Badewanne gestellt (so weit wie´s ging) und hab ihn so gewaschen.

Gut, der Bezug war klitschnass und es hat fast zwei Tage gedauert, bis er trocken war. Und das selbe konnte ich einen Tag später machen *kotz*.

Aber so wird der Bezug gründlich sauber.




Katrin

Top Diskussionen anzeigen