erektion - zusammenhang mit fieber?

habe ja schon öftres gehört, das kleine jungen auch schonmal eine erektion bekommen können... war heute mittag jedoch erstmal total baff als ich das zum ersten mal bei meinem kleinen (11 monate) beobachtet habe.... nach den schlafen wollte ich fieber messen...und... huhu... was springt mir da ins gesicht.... war ganz schön erschrocken wie groß der kleine pipiman plötzlich war... da wurd mir richtig mulmig...
und ebend schon wieder das gleiche...
hat das vielleicht was mit fieber zu tun?? er hat nämlich 38,5 C???
liebe grüße und danke im vorruas =)

1

Hallo,

ich denke es hat nichts mit dem Fieber zutun. Eher vielleicht damit , das er da sehr empfindlich ist.

LG
Susi

2

Das ist doch normal. Es ist doch schliesslich ein Schwellkörper. Das habe ich schon ganz früh beobachten können. Mach Dir nicht so viel einen Kopf darüber...
Liebe Grüße von Simone

3

Das gleiche haben mien Mann und ich gestern auch bei unserem Zwerg zum erstenmal bemerkt und das war auch beim Fiebermessen! :-)

lg steffi

4

Lukas hat das auch sehr häufig, ist aber normal, er hat jetzt rausgefunden das es Spaß macht damit zu spielen#augen Na ja früh übt sich...#schein. Wenn ich ihn beim Wickel oder Waschen berühre, könnte er sich jedesmal totlachen, Männer halt;-)

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

5

Hallo Schurkin,

Erektionen sind auch bei gaaanz kleinen Männern normal und gewährleisten eine gute Durchblutung und somit Versorgung des kleinen Schniedels. Ganz genauso wie bei allen anderen Körperteilen auch, nur dass die nicht dabei anschwellen :-p

Weiss nicht, warum du erschrecken musst, weil du das bei deinem Sohn zufällig beobachtet hast!?
Ist doch ganz normal.
Freu dich, es ist alles in Ordnung mit dem kleinen Mann.

LG
tischa

p.s. 38,5 ist noch kein Fieber und hat mit Erektionen nichts zu tun. DAS wäre ein anderes "Fieber" (und dafür isser noch arg klein,oda?);-)

6

#hicks
..der Buchstabenfresser hat 2x "r" verschluckt... Errektionen schreibt man natürlich so....

servus #freu

Top Diskussionen anzeigen