Backenzähne

Hallo zusammen,

mich würde mal interessieren, wie die Backenzähne eurer Mäuse aussehen. Aaron ist fast 16 Monate alt und hat 17 Zähne. Er bekommt sie 2 Mal täglich gründlich geputzt. Zu trinken gibt's mal Wasser, mal Schorle, mal Tee mal verdünten Frucht-Saft, mal Obstsaft. Ich habe mit ihm gerade rumgealbert, er lachte ganz laut, warf dabei sein Köpfchen nach Hinten und ich konnte wunderbar seine Zähnchen sehen. Nun waren aber all seine "dicken" Beißer in der Mitte richtig gelb verfärbt! Ansonsten hat er strahlend weiße Zähne! Aber das mit dem Gelben in der Mitte sieht vielleicht komisch aus!!! Sah aus wie Belag, kann aber doch nicht sein...

Ist jetzt vielleicht eine banale Frage, aber ich bin beunruhigt, kann mir jemand was dazu sagen?

LG,

Vicky, Aaron & #ei 13.SSW

1

hi vicky,
wow, schon 17 zaehne. eddie hat erst 8 plus 1 backenzahn, der gerade durchbricht (er ist 15 1/2 monate).
vielleicht hat der tee die zaehne verfaerbt? kannst du mal bei deinem zahnarzt nachfragen? wird bestimmt nichts ernstes sein.
pia, eddie und #ei (32.ssw)

2

Wow, 17 Zähne schon. Leonie ist 17,5 Monate und hat 8 Zähne und 2 Backenzähne die im Durchbruch sind. Aber zumindest jetzt so gut verteilt, dass sie auch gut kauen kann.

Hab grad gestern in einem Zahn-Forum gelesen, dass es sich hierbei um harmlose Verfärbungen handelt, die aufgrund verschiedener Nahrungsmittel auftreten können. Sehen halt unschön aus, aber sind harmlos und hat auch nichts mit dem Putzverhalten zu tun.

Leonies Zahnenden sind durchsichtig und hab deshalb mal rumgegoogelt und bin dadurch darauf gestoßen.

LG
quiny

Top Diskussionen anzeigen