Was habt ihr euren Mäusen heute Nacht angezogen ???

Meine Frage steht ja schon oben.

Ich habe meiner Tochter (1 1/2) heute Nacht nur einen Kurzarmbody angezogen und darüber einen leichten Sommerschlafsack (keine Socken, nichts). Als sie heute früh um 6:00 Uhr das erste mal wach wurde, war sie total durchgeschwitzt. Ich habe sie dann in mein Bett geholt, ihr den Schlafsack ausgezogen und sie hat erstmal einen ganzen Becher Tee ausgetrunken. Danach hat sie nur im Body weitergeschlafen und es erging ihr sichtlich besser.

Was hatten eure Mäuse heute Nacht an und haben sie auch so geschwitzt.

Danke für eure Antworten

Ivonne

1

Hallo Ivonne,

Nico hatte nur einen Kurzarmbody an und war trotzdem direkt nach dem Einschlafen völlig verschwitzt. Ich muss dazu sagen, dass sein Zimmer unter dem Dach ist und den ganzen Nachmittag die Sonne draufknallt. Das Fenster war die ganze Nacht weit offen, so dass es heute morgen sehr angenehm war und er auch nicht mehr geschwitzt hat.

Ich ziehe ihn eigentlich immer so an, wie ich mich auch wohlfühlen würde...

Gruß
Angelika

2

Hallo,
Ich habe nackt geschlafen deswegen hab ich meine beiden auch nackt ins bett gelegt.
Trotz allem waren sie heute morgen etwas verschwitzt.
Aber mehr geht ja nicht.

Aber auch ich konnte heut nacht kaum schlafen bei der hitze. :-(

lg jessy+ samira 27.08.2003+ robin 26.08.2004+ Jolina 28.08.06 et

3

Linus hatte heute Nacht ne Windel, Langarmbody und nen dünnen Sommerschlafsack an.

Allerdings ist unser Schlafzimmer im Sutterain wo es nicht so warm wird und zudem ist Linus im Moment mega erkältet mit Husten und Schnupfen.

Er hat zwar beim schlafen gehen etwas geschwitzt aber nachts war es ok.
Aber wir schlafen auch noch mit unseren ganz normalen Sommerdecken.

Gruß Anne mit Linus (15.06.05)

4

Hallo Ivonne,

unser Schlafzimmer ist direkt unterm Dach - also Wärme vorprogrammiert ;-) #schwitz

Luna hat, genau wie wir, ein T-Shirt und einen Schlüpfer an. Für die letzte Nacht haben wir auch noch die Decke aus dem Bezug genommen, sodass sie nur mit dem Bezug zugedeckt war. Für ungefähr 5 Minuten, sie strampelt sich eh immer frei.:-p

Gruß

Karen + Luna (fast 3 Jahre)

5

Mein Sohn hatte auch nur kurzarmbody(natürlich ohne Socken die im Bett nix zu suchen haben;-))an und als es sich abgekühlt hatte habe ich ihm seinen Sommerschlafsack darüber gezogen.Ohne Bettdecke.Ich selbst hab mich auch nur gequält leider,wohnen auch unterm Dach#schwitz.Heute erwarten wir hier 34°#cool

6

t-shirt und windel.
sie deckt sich mit ihrer decke eh immer auf ;-)

aber es ist trotzdem warm.


lg
ayshe

7

Es waren 26/27 Grad im Zimmer, er hatte eine Windel an und sonst nichts.
Jetzt ist es schon deutlich kühler und dennoch 24 Grad laut Thermometer.
Mare

8

Puh wenn ich sehe was andrer anhabenmüsste unsre Tochter vollkommen durchgeschwitzt gewesen sein.
Sie hatte einen Kurzarmbody,langärmliges Schlafanzugoberteil und einen dünnen Schlafsack an#gruebel
Und dennoch hat sie bis um 9 geschlafen und war nicht verschwitzt.
Hatte auch ein Tshirt an und habemit normaler Decke geschlafen.
Ich glaube wir haben eine ganz gut isolierte Wohnung...(obwohl unterm Dach)

LG tina

9


Ich habe meine beiden auch nur eine windel angezogen das wetter wäre für andere kleidung viel zu warm gewesen da man ja auch tagsüber zimlich schwitzt.



grüsse sabine

10

Also unser Kleiner hatte heute nacht nen Kurzarmbody und nen dünnen Sommerschlafanzug an, darüber noch nen Sommerschlafsack - er hat wunderbar geschlafen und war auch nicht verschwitzt...wir haben (noch) das Glück, daß es in der Wohnung erträglich ist.
LG Stefa+Max 15 Monate

Top Diskussionen anzeigen