Aphten im Mund

Hallo,

habe heute Mittag nen Thread im Kindergartenforum eröffnet, den ich euch auch gern schicken würd...

Vielleicht ist ja unter euch jemand der das wissen könnt...


war gerade mit meiner Kleinen (4) "wieder" beim Arzt...weiß nicht mehr was ich mit ihr machen soll...beim Mittagessen klagte sie mal wieder über Schmerzen im Rachenraum...ich hab dann gleich nachgeschaut mit der Taschenlampe und siehe da: DEN GANZEN RACHENRAUM VOLL MIT BLÄSCHEN!!! Sie hatte ja schon öfters diese Aphten...aber das übertraf alles...

Hat jemand Ahnung, wie man gegen diese Dinger vorbeugen kann...?? Muss ich sie jetzt jeden Abend mit Salbeitee ausspülen lassen oder gibts da noch andere Mittel??

Hab gehört, dass diese Lebensmittelzusätze (Diese E´s) das auch hervorrrufen können! Hat da jemand Ahnung von?

Freu mich über jede Antwort, denn meine Kleine nimmt das sehr mit...vor allem ist sie auch nicht gerade die Dickste...und auch nicht gerade die stärkste im Essen...der Arzt meinte auch schon, dass sie zunehmen sollte...aber wie soll sie denn essen, wenns immer brennt im Mund?

LG ANDREA MIT CÉLINE 22.04.2002

1

Hallo,

hier schreibt eine Mutti, die selber gerade mindestens 5 Aphten im Mund hat #schock. Ich habe sehr viel Erfahrung damit, leider, und kann dir einiges dazu sagen.

Aaalso, es ist ein Virus, den man in sich trägt, er ist vererbbar, meine Mutter leidet auch darunter und man kann leider nicht viel dagegen tun. Meine Mutter war bei vielen Spezialisten, aber wie gesagt, man kann nicht wirklich etwas machen.

Man muss halt herausfinden, was die Aphten auslöst. Bei mir sind es vor allem Nüsse (kann überhaupt keine Nüsse essen, sonst habe ich den Mund voll Aphten) und Kiwi. Bei meiner Mutter sind es Klimaanlage, Durchzug, und wahrscheinlich auch einige Speisen.

Mein Heuschnupfen hat vor ein paar Tagen angefangen, und ich gehe davon aus, dass die 5 Aphten im Mund davon kommen. Denn da ich herausgefunden habe, von was ich sie bekomme, meide ich das und habe auch vorher schon sehr lange keine mehr gehabt.

Früher hat man gesagt, dass Essig oder/und Salz hilft, aber das ist Quatsch! Es tut sehr weh wenn man es draufmacht, nützt aber nicht, sprich: die Aphten verschwinden dadurch nicht schneller.

Deine Tochter tut mir echt leid, denn ich weiss, wie weh das tut. Versuche jetzt beim warmen Wetter Klimaanlagen zu vermeiden (auch im Auto), sonst kann ich dir leider keinen guten Rat geben. Meine Mutter war, wie gesagt, bei vielen Spezialisten (HNO, Stomatologe usw) aber niemand kennt ein Mittel dagegen.

Sorry, dass ich dir nicht viel helfen kann, hoffe dennoch, dass du jetzt ein wenig mehr darüber weisst.

Ganz liebe Grüsse,

Corinne

6

danke für deine antwort...hat mir schon geholfen, da meine kleine vor ein paar tagen kiwi gegessen hat...vielleicht kommts ja von denen...

muss ich jetzt genauer beobachten...

lg andrea mit céline

2

hallo,

ich habe solche dinger auch ab und zu #schmoll
ich spüle meinen mund mit verdünnter calendula tinktur (weleda apotheke) aus, oder mit wattestäbchen betupfen - das hilft ganz gut

lg und gute besserung !

hexe

7

danke hexe,

weleda ist immer gut...werd ich heut gleich mal kaufen...geht heut schon viel besser essen, da sie gestern abend mit spitzwegerisch ausgespült hat...

lg andrea mit céline

3

Hallo,
meine Zahnärztin hat einen Laser und lasert Apthten damit weg. Ich war dort in Behandlung wegen Herpes an der Lippe. Ist viel schneller verheilt. Nach 2 Sitzungen war es weg! Problem: man muß es selber zahlen (6€ pro Sitzung). Aber Deine Kleine wird das sicher durch die KK bezahlt bekommen.

Such mal nach Ärzten mit Lasern in Deiner Nähe.

Gruß und alles Gute Sophia (Ehefrau eines Laserspezialisten ;-))

4

Hallo Andrea,

sind das ganz sicher Aphten, oder ist es eher ein Ausschlag mit ganz vielen weien Punkten?

Es könnte auch sein das deine Kleine SOOR hat, ist ein Ausschlag im Mund den man mit einem Mittel wegbekommt!

Mein "Großer" hatte das nämlich und das vekommen ziemlich viele Babys!

Liebe Grüße
Skihase17 + Yannick Etienne 1 1/2 Jahre und Yanina Velina 31.SSW

8

hey skihase,

nein sind ganz sicher aphten, waren ja beim arzt...sie hat die dinger ja öfters...nur halt noch nie so stark...

heut gehts schon viel besser, lag an dem spitzwegerischtee mit dem sie gestern abend ein paar mal ausgespült hat...

lg andrea mit céline

5

Hallöchen,

Oh je ihr armen Mäuse.

Ich bin sehr von der Homöopatie überzeugt.
Ich bin zwar keine aber ich habe mal in meinem Buch für
Homöopatie nachgeschaut, und was gefunden.
Helfen könnten:#kratz

Bläuliche Verfärbung und brennende Schmerzen/
Verschlechterung durch Wärme und warme Getränke = Arsenicum album D12 als Globuli ( 3x tägl. )
Bewährt bei: Entzündungen, Apathen und Geschwüren
oder,

bei stechenden Schmerzen; Geschwüre bluten leicht; starker Speichelfluss, übler Mundgeruch und rissige Mundwinkel Acidum nitricum D12 als Globuli ( 3x tägl. )
Bewährt bei: Apathen und tiefen Geschwüren.
10g Globuli kosten etwa 6,50 €. Die Dinger sind ganz klein und man soll immer fünf St. nehmen und auf der Zunge zerlutschen oder darunter.
Fünf Globulis sind eine Tablette.
Die halten sehr lange und meine kleine Maus liebt die Dinger.

Falls Du Dir nicht sicher bist würde ich sagen geh mal zu einem/er Homöopaten/in und lass Dich da beraten oder in der Apotheke.

Vielleicht konnte ich Dir helfen, würde mich sehr freuen.

Liebe Grüße und gute Besserung
Tina & Jana 18 Mon.

p.s. würde mich freuen wenn Du mir schreiben könntest ob es geholfen hat falls Du es probierst.#freu

9

hey tina,

jetzt bin ich ganz schön sauer auf die apothekerin...war jetzt schon 2 mal bei der...und??? die hat zu mir gesagt, dass es in der homöopathie nichts gibt...denn ich mag auch liebere harmlosere medikamente oder natürliche und nciht gleich immer so brummer....

da werd ich heut gleich hingehen...#huepf

lg andrea mit céline

10

hallo andrea,

an globuli habe ich garnicht gedacht#kratz

in meinem homöopathischen repetitorium von DHU (hat übrigens jeder apotheker irgendwo "rumfliegen" )
steht bei aphten unter ánderem:

borax
hepar sulfuris
mercurius solubilis
acidum nitricum

sprech den apotheker dochmal darauf an

lg,
hexe (aus der apotheke)

Top Diskussionen anzeigen