Umfrage: Wieviel Paar Schuhe haben Eure Lauf-Lern-Kinder?

Hallo,

mal ne kleine Umfrage an Mamas und Papas, deren Kinder Laufen lernen /erst seit kurzem Laufen:

Wie viele Paar Schuhe (gleicher Größe) haben die Mäuse? Braucht ein Kind nur ein Paar Schuhe, evtl ein Paar zum wechseln wg Schweiß/Nässe oder geht ihr nach der Mode und kauft Euren Kindern welche die zur Jeans passen und Sandalen fürs Kleidchen und feine Schuhe für den Sonntagsbesuch bei Tante Erna und und und?

Meine Maus kann nun seit 5 Wochen laufen und hat 2 Paar Schuhe. Beide neu und von Ricosta.


Und Ihr?
Luise mit Marie (14 Monate)

1

Hallo Luise,

Aileen wird am Sonntag 1 Jahr. Seit 1 Woche läuft sie ein paar Schritte alleine, aber noch nicht viel. Sie hat ein paar Lauflern-Schuhe von Elefanten (Sohle ist extrem flexibel) und 2 Paar Lederpuschen (Krabbelpuschen).
Im Garten und im Haus trägt sie die Puschen und wenn wir spazieren gehen die Elefantenschuhe, da die Sohle dort etwas fester ist als bei den Puschen.

LG Nina

2

hallo



meine tochter wird 15 monate und sie hat 2 paar schuhr, einmal halbschuhe und einmal sandalen für die heissen tage, werde ihr aber bald wieder neue kaufen müssen, da sie so schnell wächst

3

hallo!!

hannah hat pro größe nur ein paar schuhe. außer jetzt, wo es warm wird, da hat sie ein paar normale schuhe und ein paar sandalen!!
kamen bis jetzt immer so gut zurecht. ist ja auch echt ne kostenfrage, so schnell, wie die füße wachsen!!
LG

4

Hi Luise,

ich muss gestehen, ich bin ein Schuh-Junkie! ;-)
Nur hat sich jetzt, seitdem Emma laufen kann, meine "Schuh-Junkieness" auf meine Tochter umgelagert. Sie hat momentan 5 Paar Schuhe in der gleichen Größe. #hicks
Die ersten, etwas weicheren "Lauflernschuhe" hatten wir aber nur in einer Ausführung. Jetzt hat sie Größe 19 und die Schuhe sehen einfach so süß aus....da kann ich manchmal dann nicht dran vorbei. Habe aber jetzt meinem Mann versprochen, daß es die Nächsten erst wieder gibt, wenn sie eine neue Größe braucht! #schein

Hoffe es gibt noch mehr so verrückte Mamas ;-)
Ach ja, die Schuhe sind aber alle "alltagstauglich", sprich alle "vernünftig".

Liebe Grüße und einen schönen Abend,
Sunny und Emma, die ohne Schuhe schon im Traumland ist ;-)

5

Hallo!

Oliver (15 Monate) läuft seit gut 4 Wochen. Er besitzt zwei Paar feste Schuhe, wobei das eine Paar neu gekauft ist (Däumling), das andere Paar habe ich von meiner Schwester gebraucht bekommen (Lurchi). Ausserdem hat er ein Paar Sandalen (Ricosta,auch neu gekauft) und zwei Paar Lederpuschen die er im Haus anhat.

Ich gehe eigentlich null nach der Mode, sondern nach den Bedürfnissen die wir haben: Der Schuh muss passen, das ist das Wichtigste. Dann sollte er robust sein (also auch mal BobbyCar fahren aushalten), möglichst aus Leder und sollte zu allem passen (und am besten auch zu unserem Geldbeutel #;-)). Deswegen hat er jetzt schlichte hellbraune und dunkelblaue Halbschuhe, und simple schwarze Sandalen, ohne Schnickschnack!

Viele Grüße
Barbara

6

Hallöchen!
Also so eine Diskussion hatte ich letztens auch mit einer netten#drache Dame. Die Tochter ist jetzt 1 1/2 und hat 17 !!!!! Paar Schuhe. Ist doch der Hammer, oder.
Mein Sohn ist auch 1 1/2 und hat ein paar feste Schuhe, ein Paar Sandalen und ein Paar Turnschuhe. Das reicht für uns vollkommen.
Gut, wenn ich ein Mädchen hätte, hätte dieses bestimmt auch ein Paar Schuhe mehr, weil es ja so süße Schuhe für Mädels gibt,aber 17 finde ich schon wirklich heftig.
lg svaeni

9

17? so viele hat bei uns die ganze familie (mama papa kind) nicht zusammen!!

Ich achte sehr auf die Qualität der Schuhe, deswegen kriegt Marie nur neue und von Ricosta oder ecco...dafür mache ich woanders abstriche... sie kann ruhig in ner gebrauchten Jeans rumlaufen, das stört mich nicht.


Luise mir Marie

7

Hallo Luise,

also meine Tochter Chiara ( 16 Monate) läuft jetzt seit 6 Wochen und sie hat 2 Paar schuhe.
1 Paar zuene Schuhe von Däumling ( Fachgeschäft) und ein Paar Sandalen von Elefant.

Wir besorgen uns aber unbedingt noch 1 Paar und zwar für Aktivitäten wie Sandkasten und Bobbycar fahren #freu!!!!

Extra Schuhe zu jedem Outfit gibt es bei uns nicht#schock, ich kaufe die Schuhe immer so das sie zu allem passen Farblich.

So hoff ich konnt dir helfen
LG Nadine

8

Hallöchen!

Meine Kinder hatten immer (der Jahreszeit entsprechend) bis 2 Paar, damit man sie auch mal wechseln kann.

Mein Grosser hat im Winter laufen gelernt, hatte ein paar gefütterte Stiefel (von Elefanten) und ein Paar Deitex von Deichmann, da wir oft unterwegs waren und er absolut gerne durch den Schnee gestiefelt ist, fand ich es gut immer ein Paar in Reserve zu haben.

Mein Mittlerer hat im Sommer laufen gelernt, hatte ein Paar feste Schuhe (Elefanten) und ein Paar Sandalen (Naturino)

Mein Kleinster hatte Lauflernschuhe von Deichmann allerdings nur "ein Paar" da wir seltener draussen waren, jetzt hat er auch zwei Paar bekommen zum wechseln.

Inzwischen können ja alle Kinder gut laufen (manchmal zumindest *g*)
Ich kaufe trotzdem immer zwei Paar Schuhe, meistens ein Paar feste, geschlossene/gefütterte und ein Paar leichtere/offene.

Und natürlich haben alle ein Paar von den Weltberühmten "Spielplatz-Turnschuhen" die nicht viel gekostet haben, und auch mal vollkommen verdrecken dürfen, meistens sind das Leinenschuhe die ich dann auch mal in die WaMa stecke :-)

Grüssly Heike

10

bei uns wächst das Geld nicht auf den Bäumen ;-)

Mein Sohn hat 1 Paar feste Schuhe und 1 Paar Sandalen. Außerdem noch Gummistiefel. Das reicht. Ich kaufe ihm lieber gescheites Schuhwerk und dann lieber was neutrales als zig Schuhe.

Top Diskussionen anzeigen