Hustensaft wie verabreichen?Sie mag nicht..

Hallo alle zusammen,
seit dem Wochenende ist meine Maus nun zum ersten Mal krank: Fieber, Husten, Schnupfen.
Ich soll ihr Mucosolvan geben gegen den Schleim, aber sie hat das Zeug vorhin ausgespuckt. Wie soll ich das denn jetzt morgen angehen? Offensichtlich mag sie es nicht #kratz

Mit Wasser in der Flasche geben? Mit Apfelsaft mischen? Ich habe keine Ahnung...

#danke schonmal für umsetzbare Ratschläge..
Gruß Sophia (seit heute total krank:-() & Aliya (schon seit Freitag voll daneben#heul)

1

Hi Du,

ich hab mal gehört man darf es wirklich zu was mit in die Flasche rein schütten. Ich selber habe das nicht nicht so versucht, eine Freundin von mir hat es immer mit in die Milch . Ich denke aber das die Wirkung nicht die selbe sein wird. Ich tue immer die Menge die Vorgeschrieben ist in einen Flaschensauger füllen und gebe Felix so seinen Hustensaft, hat immer prima geklappt, ander ging es garnicht !

Viel Glück
schmusi

8

also mein sohn der mag das ja garnicht also geb ich ihm einen kleinen schluck eistee wo der hustensaft mit unter geschmuggelt wurde und dan mach ich ein wett trinken mit ihm wer zu erst seinen becher leer hat das hilft immer und macht auch noch spass probiers mal

liebe grüsse mama3u9#freu;-)

2

Hallo Sophia!

Versuchs mit einer Spritze im liegen! Meiner wollte den Saft auch nicht aber mit der Spritze hat es ganz gut geklappt und er hat sich dann auch dran gewöhnt.

L.G. und gute Besserung klan82 und Justin Miguel 1 Jahr

5

oh, ja eine Spritze müßte ich noch irgendwo haben. Mal gucken ob es funktioniert...
Danke!

3

Hallo Sophia,

meine Schwester hat mir am Sonntag den Tip gegeben, falls Amy mal keine Medizin schlucken will, ihr ins Gesicht zu pusten.
Das regt wohl den Schluckreflex an. Also den Hustensaft in den Mund geben und dann die Kleine anpusten. #freu Soll wirklich funktionieren.

Liebe Grüße Nicole und Amy Joelle (auch schon seit einiger Zeit mir fiesem Husten und Schnupfen geplagt)

6

Das werde ich morgen als erstes mal probieren, hört sich auf jeden Fall plausibel an.
Danke!

4

Hallo Sophia !
Lukas hatte Anfang Mai ganz extrem Durchfall und hat ein Saft dafür bekommen. Er hat ihn mir auch immer entgegen gespuckt.In der Packungsbeilage steht das man ihn mit Tee oder Saft mischen kann.
LG Kati

7

Hallo Mutti,
ich gebe medizin auch mit der spritze. habe in der apotheke mir eine kleine spritze gekauft (kosten waren glaube ich 10 -20 cent). da meine kleine damit mittlerweile auch süße sachen wie ihren eisensaft bekam, lutscht sie die spritze förmlich aus - egal was drin ist.
ach so, wie gerade beschrieben-im liegen funktioniert es am besten.

lg karina

9

Hallo,

War bei uns auch ein großes Theater. Bis wir auf folgendes kamen: Als Anreiz lege ich ein Mini-Täfelchen-Milka-Schokolade vor den kleinen Kranken auf den Tisch. Dann sage ich: "Wenn du die Medizin geschluckt hast, gibts die Schokolade." Im Hinblick auf die heißgeliebte Schokolade wird dann tapfer alles runtergeschluckt.

Alles Gute
rose

Top Diskussionen anzeigen