Kitaplatz in einem anderen Bundesland?!

Guten Morgen Ihr Lieben Mamis, #winke

eigentlich wollte ich meine Kleine Maus (im Juni 2013 geboren) zur Tagesmutter geben. Wir haben Anfang Mai mit der Eingewöhnung angefangen und leider hat es so gar nicht funktioniert :( Ich war auch nicht sehr zufrieden mit der "Art" der Eingewöhnung, es war von Anfang an zum scheitern verurteilt aber das ist ein anderes Thema. #sorry

Jetzt ist Mausi erst mal bei Oma während ich arbeite und der Papa kann drei Tage die Woche schon mittags Feierabend machen.#verliebt Somit konnte ich beruhigt wieder ins Arbeitsleben starten. Natürlich soll Oma keine Dauerlösung sein und wir haben diverse Kitas angeschrieben aber bis heute noch keine positive Nachricht über einen freien Platz bekommen.

Mir stellt sich jetzt die Frage ob man sein Kind auch in einem anderen Bundesland anmelden kann? Hat man da eine Chance oder wird man gleich abgelehnt? Ich arbeite nämlich in Hamburg und könnte Mausi dann ja morgens mitnehmen auf dem Weg zur Arbeit. Wohnen tun wir allerdings in Niedersachsen.

Kennt sich da jemand aus?

Man hat ja einen Anspruch auf eine Betreuung - ich weiß, die bieten mir dann wahrscheinlich wieder ne Tagesmutter an aber das Thema ist für mich erst mal durch. #aerger

Lieben Gruß,
Lydia

Ich wohne auch in Niedersachsen und arbeite in HH... Meine Tochter war auch erst bei der Tagesmutter (wir waren total zufrieden), sie musste dann aber plötzlich gesundheitlich aufhören. In NIedersachsen bei uns wusste ich, dass kein Platz frei war, also habe ich bei Kitas in HH angerufen. Und es ist so, es gibt Sondergenehmigungen, 1. wenn Du nachweisen kannst, dass Du keinen Platz in NIedersachsen bekommst oder 2. und das ist der viel einfachere Weg: WEnn DU einen Platz bis 18:00 Uhr brauchst... Bei uns in Niedersachsen, also zumindest da wo ich wohne, sind alle Kitaplätze nur bis 17:00 Uhr verfügbar... Ich brauche aber eigentlich Betreuung bis 18:00 Uhr. Da die Kitas in HH fast alle bis mindestens 18:00 Uhr aufhaben, bekommst Du unter diesem Aspekt sofort einen Platz. Rufe mal in einer Kita an, die können Dir das auch noch einmal erklären... Ansonsten kannst Du mir bei weiteren Fragen gerne nach NAchricht schicken...

WIr hatten übrigens Glück, ich hab dann doch noch nen Notfallplatz in NIedersachsen bekommen... Und die zwei Tage, die ich den Platz bis 18:00 Uhr brauche kümmern sich meine Schwiegereltern von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr...

Hallo Lierk, #winke

danke für deine liebe Antwort. Hehe wahrscheinlich wohnen wir im selben Ort in Nds ;-)

Im Prinzip bräuchten wir keinen Platz bis 18:00 Uhr, da immer jemand da wäre zum abholen. Ich arbeite zwei volle Tage (Do+Fr) da könnten wir dann allerdings einen Platz bis 18:00 Uhr gebrauchen aber ob ich so lange da lassen will? #kratz Habe um 17:00 Uhr Feierabend. Aber das könnte man dann ja als Grund angeben.

Ich denke auch nicht dass wir in Niedersachsen noch einen Platz bekommen, leider. Dafür ist es einfach schon zu spät und man bekommt dann ja die Tagesmutter die noch über ist und das möchte ich einfach nicht #zitter :-(

Ich sollte es einfach mal probieren bei einigen Kitas hier in der Nähe von meinem Arbeitsplatz.

Wie bekommt man denn einen Nachweis dass in Nds nichts frei ist? Durch die Stadt dann?

Sorry für meine Fragerei #sorry

Lg

JA mit dem NAchweis dass nichts frei ist das soll recht kompliziert sein... Da musst DU Dir glaube ich von jeder Kita nen NAchweis holen... Ich arbeite auch nur an zwei Tagen bis 17:00 Uhr... Das reicht ja als Grund... Und ob Du Dein Kind dann wirklich so lange da lässt, ist ja ne andere Frage... :-p Es geht ja erstmal darum, dass Du ne BEgründung hast...

Der Vorteil an Nds ist natürlich, dass das Kind dann in der Umgebung wo es wohnt auch Krippen-Kameraden bekommt, der absolute Vorteil an HH allerdings: Viiiiiiiiiel billiger!!! :-p:-p

weitere Kommentare laden

bei uns ist es so, dass man sogar in derselben stadt/gemeinde gemeldet sein muß, wo das kind zur kita geht (bzw. umgekehrt). sollte ich also auch nur 500 m aus der stadt rausziehen und mich woanders anmelden geht der platz zum kitajahresende flöten. k.a. ob das woanders auch so ist.

gruß v.

Top Diskussionen anzeigen