Hilfe! Wer kennt das?-Ein Zahn zuviel!

Hallo zusammen,

meine Tochter ist 19 Monate alt und hat, bis auf die hinteren Backenzähne, schon länger alle Zähne. Also, bis dahin alles normal. Vor ein paar Tagen habe ich entdeckt, das sich zwischen den beiden vorderen Schneidezähnen ein weiterer Schneidezahn dazwischen schiebt...!!!! Das heißt sie hat im Oberkiefer 5 Schneidezähne! Ich dachte ich schaue nicht richtig. Sie hatte vorher eine "relativ" große Lücke dazwischen, aber mit so etwas hatte ich wirklich nicht gerechnet. Bevor ich nächste Woche zur Kinderärztin gehe, wüßte ich gern von Euch:
Kennt jemand von Euch sowas?
Hat jemand von Euch damit Erfahrung?

LG Maren + Milla (19 Monate)

1

hallo maren,

ich kenn "so etwas" nicht, würde aber vorschlagen, dass du lieber deinen zahnarzt anrufst und ihn mal fragst...der kann dir da bestimmt besser antworten...oder?

lg, trickster


ps. milla ist übrigens ein gaaaaaanz toller name!!!

2

Hallo!

Ich weiß, dass es so etwas wie "Zwillingszähne" gibt. Ich hatte früher auch zwei Zähne an einer Stelle. Der zweite kam aber hinter dem ersten heraus. Ein Zahnarzt hat dann den vorderen herausgenommen. Vielleicht ist das bei Tochter etwas ähnliches?!

VG

3

Hallo Maren!

Meine Schwester hatte einen sogenannten "MESIODENS". Allerdings bei den bleibenden Zähnen. Der Zahn kam zwischen den beiden oberen Schneidezähnen-allerdings im Kiefer-er kam nicht nach draußen.

Der Zahn musste operativ entfernt werden...

Gibt es häufiger , Zahnüberzahl! Bei Milchzähnen hab ich es noch nicht mit erlebt. Das z. B. welche nicht kamen also gar nicht vorhanden waren, kam öfters vor.

LG
Anja#blume (finde auch das Milla ein klasse Name ist:-D )

4

Hallo!
Das kann mal passieren! Kommt aber super selten vor! Würde auch mal zum Arzt gehen! Da es sonst auch zu ahnfehlstellungen und ess problemen kommen kann!!!
MEin Sohn fehlen unten 2 Schneidezähne da meinte der arzt acuh mal sehen was man da machen kan!!!
Alles liebe yVonne

6

Hallo Yvonne!

Habe gerade gelesen, dass deinem Sohn unten 2 Schneidezähne fehlen.

Bei unserer kleinsten Tochter wachsen die Zähne auch in eigenartiger Reihenfolge.

Zuerst die beiden unteren Schneidezähne, danach die 4 oberen Schneidezähne und als ich dann dachte jetzt sind die unteren, äußeren Schneidezähne dran, kam plötzlich der rechte obere Backenzahn.

Mittlerweile kommen auch die anderen 3 Backenzähne langsam raus und von den Schneidezähnen ist noch nichts in Sicht!

War das bei euch auch so??? Sind die Zähne eures Sohnes deswegen schief geworden???

Wäre lieb, wenn du mir antworten könntest.

Ganz liebe Grüße und vielen Dank schonmal

Petra und 3-Mäderl-Haus

7

Hallo Petra!!!
Bei unserem Sohn kam erst oben der äusere SChneidezahn #kratz dann kamm der auf der anderen seite und dann die in der mitte! Dann kam unten der eine schneidezahn under zweite ziemlich zügig dann ziemlich zeit gleich alle 4 Backenzähne mittlerweile kommen auch unten die echzähne die oben schon da sind! alles ziemlich komisch! Man sieht auch keine Zähne im Zahnfleisch stehen oder so! DA ich Zahnarzthelferin bin bin ich natürlich gleich hin! Und sieh eda die kommen nicht die 2!!!!! DAfür kann es aber sein das die bleibenden trotzdem komen! DAs weiss man erst in paar jahren! DArum ist eine schieflage in der sitatuion nicht wichtig! Wichtig ist es was zu tun wenn ein Zahn mehr angelegt ist!
Bei den Kids ist zu 90% eine klammer vorprogrammiert da ja die anderen Zähne jetzt in eine SChieflage gehen! Und dann kein Platz für die bleibenden ist!
Der arzt meinte man könne noch 1-2 Jahr warten mit einer behandlung mal sehen was er dann macht!!!
#bla#bla#bla#bla!
Alles liebe yvonne

weiteren Kommentar laden
5

Hallo Maren!

Mein Sohn hat das auch! Wir hatten uns schon gewundert, weil alle Zähne da waren bis auf ein Schneidezahn oben. Und dann kamen zwei auf einmal #kratz Ich war mit ihm dann auch bei einer Kinderzahnärztin, die mich aber beruhigt hat. Sie sagt sowas kommt gar nicht so selten vor und bei Milchzähnen macht man da noch nichts solange das Kind damit keine Probleme hat.

LG Yoli

9

mein Sohn hat im Unterkiefer 5 Schneidezähne und einer davon ist sogar doppel breit und hat eine Kerbe in der Mitte, die fast bis nach unten geht, so sieht es aus wie sechs Schneidezähne. Ist aber nicht schlimm sagt der Zahnarzt. Nun fallen sie langsam aus und mein Sohn ist begeistert, dass bei ihm die Zahnfee einmal öfter kommen wird ;-)

Catherina

10

Hallo,

meine Tochter hat auch einen Schneidezahn zuviel. Aber im Oberkiefer.

Unsere Zahnärztin sagte auch, es ist eine Laune der Natur. Gesehen hatte sie sowas aber auch noch nicht. Es könnte nur Probleme beim Ausfallen geben, falls er nicht geschoben wird vom 2. Zahn dahinter. Dann müßte er wohl gezogen werden.

Den Zahn hat sie sich auch schon beim Sturz fast ausgeschlagen. Aber er hat, gott sei dank, keine Schäden behalten. Es fehlt zwar eine kleine Ecke, aber das ist nicht schlimm.

Jetzt ist es ihr Glückszahn. #freu


LG Cathi und Fabienne


Top Diskussionen anzeigen