Mal wieder Krupp - hört das nie auf??

hallo ihr lieben,

meine kleine fing gestern wieder mit schnupfen an. da leuchten bei mir seit dem winter immer alle signalglocken. sie hat ein hypersensibles bronchialsystem und schon ein paar Krupp´s hinter sich. jetzt war seit ende januar ruhe, da ich mit ihr jeden tag inhalieren musste. das haben wir dann mitte april eingestellt, da der arzt meinte, es müsste jetzt auch wieder ohne inhalation gehen. das ging auch fast 4 wochen gut und jetzt haben wir den senf.... ein kleiner schnupfen hat sich wieder hoch gezogen... heute war ich mit ihr beim ki-arzt und er meinte auch, das wir wieder inhalieren müssen. jetzt kommt meine frage aber erst:
sie tut sich seit mittag schon schwer mit dem atmen - sobald sie was tut, pustet sie ordentlich. da ich bis jetzt noch nie, die notfallzäpfchen verwendet habe - mein doc nicht mehr erreichbar ist - und ich das zäpfchen eigentich für die nacht aufheben wollte, wollte ich euch fragen, ob ihr auch das problem bei euren zwergen habt und wie ihr damit umgeht.
bei uns ist momentan auch ein heftiger sturm draußen, auch wenn die sonne scheint und somit kann ich nicht mal groß raus mit ihr. fieber hat sie nämlich keins.
mir graust es jetzt schon vor dem wochenende - zumal ich alleinerziehend bin und am montag auch wieder arbeiten gehen muss.
wie lange hält die wirkung dieser notfallzäpfchen denn an?

danke schon mal im voraus für eure antworten.

lg
brujita

1

was ich vergessen habe - meine maus ist jetzt 1 jahr und 3 wochen alt..

2

Hallo Brujita oder sollte ich sagen hallo Leidensgenossin,
meine Elena 18 Monate hat auch Pseudo Krupp.
Also mit Notfallzäpfchen meinst Du bestimmt die Rectodelt Zäpfchen, die enthalten nämlich Cortison was die Schleimhäute abschwellen läßt, wenn ein Kind einen Anfall hat. Also ich denke das es höchstens 6-8 Std. wirkt, nach Eingabe dauert es so ca. 30 - 45 Minuten bis es wirkt. Wie lange es genau wirkt kann ich Dir nicht sagen, da ich es immer nur abends gegeben habe, dann hat Elena aber prima geschlafen bis morgens. Ich gebe es ihr auch nur wenn sie vor lauter Husten nicht zu Ruhe kommt und das hört sich dann wirklich an als ob sie gleich erstickt. Hast Du nur ein Zäpfchen ? Normal sind in der Packung zwei Stück drin, meine KÄ hat mir sogar eine Packung mit 4 Stück verschrieben. Wenn Du Dir unsicher bist ob Du es geben sollst dann ruf doch mal in der nächsten Kinderklinik an und schildere den Fall mit Deiner Kleinen die können Dir bestimmt weiter helfen.
Alles Gute für Euch #klee
Annika und Elena #sonne

Top Diskussionen anzeigen