An der Hand gehen!! Schädlich fürs alleine laufen lernen???

Guten morgen zusammen,

mein Kleiner ( heute 15 Monate) läuft seit einer Woche an meiner Hand!!#freu Meistens an beiden, aber auch nur an einer Hand!! Er geht dann richtig schnell vorwärts, ausserdem schiebt er alles mögliche durch die Gegend, wie Lauflernauto, Körbe, KW....!!#augen Er kann allerdings noch nicht alleine stehen!! Versucht es bis jetzt nur sehr selten!:-(
Jetzt habe ich irgendwo gehört, dass an der Hand laufen nicht so gut für die Kleinen ist, wenn sie noch nicht alleine laufen können!!#kratz Aber irgendwie müssen sie es doch üben!!#gruebel Ich ziehe ihn ja auch nicht , er läuft nur mit Hilfe!!

Was denkt Ihr???
Haben Eure auch zuerst an der Hand laufen gelernt??

LG Tanja& Moritz!!#cool#wm

1

Hallo Tanja
Natürlich haben anderer Mütter Kinder an der Hand laufen gelernt. Wie sonst? Die Kleinen ziehen sich an Möbeln hoch, laufen an denen entlang und im freien,offenen Raum sind die ganz dankbar für eine helfende HAnd. Ich weiss wirklich nicht was daran nicht gut sein soll.. Was gibt es BEsseres, Schöneres und Sichereres als Mama's Hand??
Schädlich ist die übertriebene Benutzung von Laufstühlen. Die sind nicht gut für den Rücken und die Kleinen lernen nicht ihr Gleichgewicht zu trainieren.
Mach dir da mal nicht zu viele Gedanken. Auf einmal macht er ein paar Schritte und du wirst vor Schreck vergessen zu atmen. :-)
#schock
ISt schon ein ganz schön bemerkenswertes Erlebnis.
Liebe Grüsse
Sylvie + Luca (2) + #stern Lenny

2

Hallo,
Lukas ist nie an der Hand gelaufen. Er hat sich an Möbeln oder Wänden hochgezogen ( fing damit mit ca 9 Monaten an) und ist an denen langgelaufen oder er hat sein Bobycar als Laufhilfe benutzt. Mit 11,5 Monaten lief er dann alleine los. An der Hand wollte er nicht gehen, da hat er sich immer sofort fallen gelassen. Ich denke aber die meisten Kinder fangen an an der Hand zu laufen.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

3

Hallo,
mein Sohn lief nie an der Hand. Ich habe es nicht versucht denn mir war klar daß er alleine laufen wird sobald er es kann. LG z.

4

was man nicht alles NICHT machen soll. die liste ist länger, als die der Dinge, die man tun soll.

Meine 2 sind beide an den Händen gegangen. Zuerst an beiden, dann schon nur mehr an einer (kaum mehr unterstützung nötig) und irgendwann sind sie dann von alleine losgezogen. Der Große war 11,5 Monate alt, die kleine 10,5 Monate.

Ich hab nicht das Gefühl, dass ihnen das auch nur irgendwie geschadet haben könnte.

Ach ja, und der Große ist ZUERST gelaufen und dann erst frei gestanden :-)

lg Isa

Top Diskussionen anzeigen