Fahrradkindersitz Römer Jockey Comfort - 10 Jahre alt!

Hallo Ihr lieben,

habe heute diesen Kindersitz geschenkt bekommen und wie bereits in der Überschrift erwähnt, ist er ca. 10 Jahre alt. (wenig benutzt)
Ich hab mich tierisch gefreut und festgestellt, dass er optisch gar nicht von den neuen Modellen zu unterscheiden ist. ? Jedenfalls nicht auf den ersten Blick...
Die Rückenlehne ist ja schön hoch, aber stört das nicht wenn mein Junior dann einen Helm trägt?

Sorry, ist vielleicht nicht lebenswichtig, aber über Erfahrungen würde ich mich ja schon freuen (und würde am liebsten gleich losradeln, wenn little Mr. nicht schon schliefe...)

Ach ja: er ist jetzt fast 10 Monate alt

Danke!
vom tischa
#blume

1

Halo,

bei älteren Kindersitzen hätte ich folgende Bedenken:
hatte der Sitz Stürze hinter sich, ist das Material brüchig (z.B. durch Sonneneinstrahlung und einfach durch das Alter)?
passt der Sitz an das Fahrrad? Die modernen Sitze haben längere Stangen als die alten. Je nach Fahrrad passen die alten Sitze nicht. Sind noch alle Teile vorhanden?

Zum Helm:
Da habe ich auch gerade eine unangenehme Erfahrung gemacht. Unser alter Helm hatte prima gepasst, wurde aber leider zu klein. Also habe ich mir einen neuen größeren geholt (Aldi, Testergebnis gut), aber: es passt nicht auf den Sitz! Der Helm ist sehr groß, lässt sich auf den richtigen Kopfumfang einstellen, steht dann aber hinten über. Und wenn sich mein Sohn anlehnen möchte, dann wird der Kopf nach vorne gedrückt. Also einen neuen Helm beim Fachhändler gekauft, mit dem Sitz probiert. Kein Problem. Den anderen Helm kann er benutzen, wenn er alleine fährt (Laufrad, Dreirad, später sein Kinderfahrrad)

2

Hi clami,

danke für deine Meinung und die Erfahrung mit dem Helm.
Werden wohl auch mit Sitz zum Einkaufen gehen...

LG

Top Diskussionen anzeigen