In die Lippe gebissen - Erster kleiner Unfall!

Hallo,
am Freitag hatte unsere Tochter (14 Monate) ihren ersten Ausrutscher. Sie ist über die Teppichfransen gestolpert und aufs Kinn gefallen und hat sich dabei in die Oberlippe gebissen. Es hat geblutet wie blöd, mir ist das Herz stehn geblieben, weil ich dachte der Zahn oder die Zunge sind ab... Jetzt ist die Schwellung wieder weg und es hängt innen drin ein bisschen Fleisch weg. Das fällt wohl von selber wieder ab, oder? Muß ich deshalb zum KiA? Schmerzen hat sie keine und essen tut sie auch...

1

Hallo!

Ich glaube nicht, dass du damit zum Arzt musst. Paul Jonas ist auch schon mal so auf die Lippe gefallen, dass es richtig geblutet hat. Aber wenn sie scheinbar keine Schmerzen hat. Der KiA kann da doch auch nichts machen. Solche Unfälle werden euch wohl noch häufiger bevorstehen.

lG Nina mit Paul Jonas (*05.01.05), dessen Stirn momentan eine dicke, blaue Beule ziert und #ei

2

Hallo!

Caroline hat damals mit 14 oder 15 Monaten auch den ersten Unfall mit aufgeschlagener Lippe zustandegebracht. Im ersten Moment dachte ich, die Zähne hätten was abgekriegt, aber da war nur Blut von der Lippe dran. Solange alle Zähne drin sind und es schnell aufhört zu bluten, muss da kein Arzt was dran tun. Keine Sorge, alles am und im Mund heilt recht schnell ab. Eine Bekannte hat mir erzählt, wie ihr Sohn mit 2 Jahren gestürzt ist und sich die Zunge mit den Oberzähnen gepierct hat #schock - er hat wohl am selben Abend schon wieder am Tisch mitgegessen, als wäre nichts gewesen #:-). Da sind die Kleinen echt hart im Nehmen.

LG
Steffi + Caroline Johanna (2 Jahre) + Josephine Marie (30. SSW)

3

hallöle,

zum arzt musst du denke ich nicht gehen. kann es sein, dass das lippenbändchen eingerssen ist? bei meinem schatz ist es auch schon passiert. habe mich damals auch tierisch erschrocken bei den "unmengen" an blut. ich war damals beim kia mt ihm. der sagte mir, man kann da nix machen, passiert wohl öfter bei den kleinen bei den ersten krabbel-/laufversuchen.

also, heilung abwarten und hoffen, das es nicht so schnell wieder passiert.
alles gute.
gruss
sandra

Top Diskussionen anzeigen