Dentimaxx, Dentister-Schnuller. Wer benutzt den und wie ist der?

Hallo,

wollte mal wissen wie Eure Erfahrungen mit oben genannten Schnuller ist...

Gruß Mille mit Benni (20 Mon.)

1

Hi
Mein Kleiner nimmt nachts immer MAM Schnuller.
Fürs Wohnzimmer, fürs abendliche Kuscheln hab ich dann einen Dentimaxx gekauft.
Wie soll ich dir denn nun beschreiben? ;-)
Laut Öko Test ist er ja der beste...
Also ich hab kein problem...

LG
Sasi

2

Mein Sohn hatte ziemlich schief stehende Schneidezähne oben. Wir hatten also einen Grund warum ich für 1 Schnuller über 4 Euro ausgegeben habe.
Deshalb hab ich dann so einen Schnuller besorgt und hatte wirklich das Gefühl, dass sich die Zähne ein bißchen gerade stellen. Und seit der Schnulli ganz weg ist, sind die Zähne wunderschön ausgewachsen.

Ich kann jetzt wirklich nicht sagen, ob das an dem Schnuller lag, vielleicht hätten sie sich so auch ausgewachsen.

Meine Tochter will allerdings bisher (15 Monate alt) nicht auf diesen Schnuller umsteigen, sie will lieber bei MAM bleiben.

lg Isa

3

Hallo,

wir benutzen nur die Schnuller ,weil wir den Verdacht hatten das sich die Zähne verschieben und seitdem tut sich an den Zähnen nichts mehr ausser das sie gerade rauswachsen.


LG Andrea

4

Wir benutzen die auch, haben erst die von Nuk gehabt, bin dann aber als ich im Internet gehört hab die sollen so toll sein, auf die Schnuller von Dentimaxx umgestiegen!!!Und ich würds immer wieder tun, geb "gerne" 4,50€ für 1 Schnuller aus#schock ist ja nur zum wohl meines kindes und ich will nicht das sie wie ich (weil lange nen nucki) einen offenen biss bekommt-das ist echt nicht schön hab jetzt schon über 7 jahre eine feste zahnspange #heul und ganz zu geht der biss nur mit einer op #heul

also lieber ein bisschen weiter in die tasche greifen als jahre lang ne zahnspange :-[

LG Katha

5

Hallo,

kann ihm nur ein sehr gut geben. Mein Sohn nimmt keinen anderen mehr :-)

Top Diskussionen anzeigen