Haben eure kleinen immer festen Stuhlgang ( 14 Monate)

Also ich frag jetzt mal so weil ich kein Rat mehr weiss :-( . Meine kleine Mia hat irgendwie nie "festen" Stuhlgang , er ist immer breiig bis dünn ( nicht wässrig) . Nun sprach uns die Kita an das sie durchfall hat , da der Stuhlgang breiig ist . Wenn ich denen aber sage das sie noch nie wirklich festen Stuhl hatte , schauen die mich an als will ich sie verschei... :-(

Nun bin ich ziemlich ratlos , breiig ist für mich auch kein Durchfall , klar kommt manchmal nen kleiner klecks aus der Windel aber nie so wie , wenn es richtig wässriger Stuhl wäre . Nun war ich schon beim Arzt der ist der Meinung es sei eigendlich normal und die Kita will aber mein Kind so nicht in der Kita :-(

Was mach ich denn nur ..... manchmal hat sie etwas schleim im Stuhl aber irgendwie wissen wir nicht was noch normal ist und was nicht . Sonst ist sie auch Top drauf und spielt und erzählt , hat kein Fieber oder so #kratz ... Ich weiss echt nicht mehr was ich machen soll . Geben schon nur noch Salzstangen und stopfende Sachen aber er wird einfach nicht fester .... :-(

Kann mir wer über seine Erfahrung berichten ..... #danke#gruebel

Also, meine Tochter ist auch 14 Monate und hat auch nie richtig festen Stuhlgang. Ich dachte, das sei ganz normal und kommt unter anderem auch auf die Ernährung an. Je mehr Pre sie trinkt, desto breiiger ist auch das Kacka.

Hat sie evtl eine Allergie oder so was in der Art (Milch zB, bestimmtes Obst oder oder oder)?
Trinkt sie besonders viel?

Hast mal eine Stuhlprobe testen lassen, Schleim hört sich nicht normal an.
Mein Sohn ist 18 Monate alt und hat immer festen Stuhlgang, es sei den er isst viel Obst oder so.

Also ich muss noch ergänzen, so fest wie bei erwachsenen natürlich nicht. Aber meistens ist es schon ein “weicher Klumpen “ (Sorry :p)

Hallo,
das ist vollkommen normal.Meine Tochter wird in 4 Tagen 21 Monate und hat auch immer noch breiigen Stuhlgang.Auch bei meinen anderen beiden war das in dem Alter so.

Lg
sally87

meine kleine auch 14 mon.alt hat auch nur festen stuhlgang wenn sie 2 tage keinen stuhlg. hatte

ansonsten ist er auch breiig aber nicht wässrig wie du es beschrieben hast
und sie ißt auch jeden tag eine banane.

ich habe auch schon den kinderarzt gefragt sie meinte so lange er nicht wässrig ist ist es i.o.

also mach dir kein kopf

besser so als wenn sie immer drücken müßte da der stuhlg. so hart ist
ich denke das wäre viel unangenehmer.

und ich würde nicht so viel salzstangen geben die haben soo viel salz

Hallo,

mein Sohn ist 14 Monate alt. Er hat 2-3 Mal täglich Stuhlgang, aber auch nicht fest sondern breiig. Ich habe mir da noch nie Gedanken darüber gemacht. Er hat keine Beschwerden und ich denke, das ist völlig normal.

Es ist hier natürlich schwer zu beschreiben. Wenn der Arzt sagt, es ist in Ordnung, dann liegt die Krippe ganz einfach falsch.

Viele Grüße

Hi

also es gab bei uns eine Zeit da hatte Teufelchen(14 Monate) überwiegend festen stuhlgang, aber in den letzten Wochen/Monaten auch eher breiig. Also bei uns macht es auch nix ob er viel trinkt, Banane isst oder oder. Ich hab das die Zeit über eher auf Zähne geschoben #kratz. Werde dann mal bei KA nachfragen, wobei ich mir echt denke dass das normal ist. Musst dir mal vorstellen, dass der Magen so viel neues an Essen verarbeiten muss. Unser Teufelchen trinkt gerne A-Saftschorle (mische 50 ml saft zu 250 ml wasser) und da ist der breiige Stuhl vorprogrammiert.

Notfalls soll der KA dir bescheinigen das alles ok ist.

LG Hexe12-17

Hallo,

meine kleine Tochter hatte das auch 14 Monate mehrmals täglich. Untersuchungen ergaben nichts, auch sagte die KiÄ dass sie eine Gedeihstörung haben müsste, wenn sie eine Lactoseunverträglichkeit hätte.

Mit 15 Monaten trat dann das genaue Gegenteil ein. Aus fast Durchfall entstand eine chronische Verstopfung. Und DAS ist wirklich nicht schön. Schmerzen, Riss am After, wo jetzt noch eine kleine geschwulst noch übrig geblieben ist. Abführmittel und natürliche Hilfsmittel halfen alle nichts. Sie bekam dann hochdosiert Movicol, welches eigentlich erst ab 2 zugelassen ist.

Beides extreme ist nicht schön.

Beim Linus ist es immer unterschiedlich. Mal weich, mal fest. Gedanken habe ich mir bis jetzt keine gemacht. Er ist jetzt 2

Lg Maja

Hallo bei uns ist das auch so!!! Meine wird bald 16 mon und hat gaaaanz selten ein festen köttel in der windel ;-)

banane macht den stuhlgang fest und kartoffel glaub ich#kratz

Hab mir auch schon gedanken gemacht aber weil es ihr so blendend geht dacht ich das kann nicht schlimmes sein, gehen ja auch regel mäßig zum kia.

lg

Ach bitte das ist doch normal....und schleim ist dann wenn sie sehr viel Speichel schlucken zb wenn sie zahnen.
Das einen die anderen immer so verunsichern müssen ;-)
Wenn du salzstangen und Brot u.s. Gibst wirds auch breiig, zumindest ist das bei meiner Tochter so - wird am 24. 14 Monate.

Wenn sie mehr reismilch und Suppe isst , ist.ihr Stuhl auch flüssiger. So richtig festen hatte sie auch noch nicht. Je nachdem was sie eben isst.

LG

:-) unsere töchter sind am gleichen tag geboren #verliebt#winke

Top Diskussionen anzeigen