Die haut löst sich ab

Hallo ihr lieben,

An purzels Füßen löst sich die haut richtig ab.. Zum Teil könnte man sie richtig abziehen, was ich natürlich nicht mache...

Aber kennt ihr das? Was kann ich dagegen machen außer eincremen?

Danke und lg

Hallo!

So? #winke
http://www.urbia.de/forum/4-kindergartenalter/4022240-was-ist-da-passiert-fuesse-meiner-tochter-schaelen-sich-ohne-ende/25172135

Also...unser Kinderarzt konnte nix feststellen, ein Infekt, kein unbemerkter Scharlach oder ähnliches und meinte nur, manche haben das einfach ab und an mal und das vergeht wieder...einfach cremen, aber nicht die Haut abziehen!

LG #winke

Ja genau so... Nur um die Zehenspitzen herum.. Er hatte vor 2 Wochen Hand Mund Fuß mit richtigen Blasen zwischen und unter den Zehen... Aber nicht dort, wo er sich jetzt schält...

Hmm, werd am Montag mal meinen Chef fragen..;-)

Aber danke für :-)

Unser Kinder hatten beide Hand-Mund-Fuß im August und nach einer Weile hat sich auch die Haut an den Füßen (vorallem Zehen, aber nicht nur) und Händen (vorallem Finger) geschält. Unser KiA meinte, dass seien recht typische Nachwirkungen der Krankheit. Als das Schälen nachgelassen hat, begann es an den Nägeln. Beide Kinder haben jeweils mindestens einen Finger- und Zehennagel neu bekommen. Der ist unter dem alten gewachsen und der alte hat sich dann so stückweise abgelöst. Beim Kleinen passiert es aktuell immer noch - ist jetzt, glaub ich, der zweite Zehennagel. Das kann sich also noch ziehen.
Sieht komisch aus, ist aber wohl typisch und ungefährlich. Und meine Große meinte, es würde nicht weh tun. Der Kleine war auch nicht empfindlich, wenn man ihn da berührt hat.

Kann mich da littleblackangel nur anschließen.

Das haben wir auch gerade durch, an den Händen und Füßen.
Laut Kinderarzt war sie aber, bis auf eine Erkältung, völlig gesund.

Einfach dick einschmieren und bald ist´s wieder gut....#winke

Danke...

Hab's dich mit Kaufmanns kindercreme eingeschmiert und die Socken drüber gezogen...

Danke :-)

Hi

kennen wir von der großen. Die häutet sich heute noch wie eine Schlange an der Fußsohle immer wenn sie im Wachstum ist.

LG Hexe12-17

Hallo!
Da wo sich die Haut schält waren auch die Blasen der Hand-Fuß-Mund Krankheit, sie waren aber unter der Oberhaut, für dich also nicht sichtbar, hättest sie höchsten fühlen können. Die alte Haut der Blasenbildung wird jetzt abgestoßen, darunter kommt neue, rötliche Haut zum Vorschein und es dauert locker zwei Wochen, bis die Farbe normal ist und die Haut nicht so empfindlich - war zumindest bei meinem Sohn so.

Vio.

Top Diskussionen anzeigen