Welche gummistiefel für laufanfänger?

Hallo :-) Frage steht ja schon ^^
welche nutzt ihr und seit ihr zufrieden?
Mein kleiner ist 14monate alt(schuhgrösse 20) und läuft seit einen monat, aber eben noch nicht richtig sicher deshalb bräuchte ich welche die gut sitzen- eher hohe oder niedrige?
Er ist sehr oft draussen in der krippe auch wenns nass ist deshalb brauch ich dringend welche, seine normalen schuhe sind regelmäßig durchnässt #aerger

1

Hmmmh, bei Laufanfängern sind Gummistiefel generell sehr schwierig. Ich würd mal in nen Schuhladen gehen & mir ansehen, wie mein Sohn darin läuft ... #schock ... jedenfalls hatte es sich bei unserer Tochter nach dem Praxistest erstmal wieder erledigt ;-).
Deponier doch n Paar alte Schuhe in der Krippe, dies bei feuchtem Wetter draußen angibt. Und n paar Ersatzsocken. Sooo schnell sind Schuhe ja nicht durch, dass er draußen total frieren würd.
Und wenns wieder rein geht: Schuhe aus & trocknen lassen, neue Socken an, fertig.
Das ging bei uns gut!

Alternativ: Solche Überzieher - eigentlich für Krabbler. Gibts z.B. bei Jako-o. Fand ich aber nicht nötig ...

Insgesamt gibt es in Gr. 20 noch nicht viel Stiefelauswahl. Würde aber - wenn es doch welche sein sollen - möglichst niedrige & enge wählen.

#winke
f. mit Nora (18 Mon) und #ei (31. SSW)

2

huhu,

gummistiefel würde ich niemals so kleinen füßchen anziehen. (also ich mein so jung und laufanfänger....) das ist garnicht gut. die haben weder ein richtiges fußbett noch geben sie halt beim laufen.
es gibt eineige schuhe die wasserdicht sind. geh in einen guten schuhladen und lass dich da beraten. zum beispiel sympatex....

lg bomimi

3

hallo,
also bei Laufanfängern finde ich Gummistiefel unpassend. Da sollte man schon gut laufen können ehe man diese einem Kind anzieht finde ich.
Generell finde ich die Romika Gummistiefel am besten, die sind nicht so flexibel und weich wie die billigen Gummistiefel mit den lustigen Motive die es an jedem Eck gibt. Romika gibt es nur im guten Schuhgeschäft und kosten zwischen 15 und 25 EUR, je nachdem ob gefüttert oder nicht. Sie sind aber fester und es läuft sich leichter in denen.
Meine Kinder tragen nur Romika Gummistiefel.

LG :-)
Mari mit Mädel fast 6 J. und Bub 2,5 J.

4

Hallo,

habe immer Schuhe mit *tex. Die waren bei uns jetzt immer völlig wasserfest.
Kostet halt bissel mehr, aber finde es besser.

LG

5

Hey... stehen grad vor der gleichen Frage bzw bin total dagegen, ihr jetzt schon feste Schuhe anzuziehen wo sie noch nicht sicher läuft und Gummistiefel sind ja sowieso schwer zu laufen.

Bei Jakoo gibt es Babymatsch-Füßlinge gefüttert und ungefüttert und die werden wir wohl holen. die kann sie dann über ihr Lederpuschen ziehen und dann wird auch nichts nass:-)

http://www.jako-o.de/produkte-baby-baby-mode-gr-48-110-matschkleidung-baby-matsch-fuesslinge--713248.html

http://www.jako-o.de/produkte-baby-baby-mode-gr-48-110-matschkleidung-baby-matsch-fuesslinge-gefuettert--713260.html

Werden erst auf feste Schuhe umsteigen,wenn sie wirklich gut und sicher laufen kann.

Lg Happy

6

http://www.pinokids-shop.de/pinokids-p56h132s4-Zwergen_Gummistief.html

Top Diskussionen anzeigen