Crocs

Hallo ihr Lieben,

habe meiner Tochter jetzt zum ersten mal Crocs geholt und zwar diese:
http://www.amazon.de/gp/product/B00401XEZI/ref=oh_details_o00_s00_i00
Bin jetzt total enttäuscht, da sie sich sofort Blasen gelaufen hat und zusätzlich an den Innenseiten starke Druckstellen hat, wo die Crocknöpchen die Schnalle zusammenhalten.
Zu klein oder groß scheint der Schuh allerdings nicht zu sein, mein erster Gedanke war zuerst auch ,,Wow, die passen ja wohl perfekt" und sie meinte anfangs auch, dass sie echt bequem sind. Naja, Pustekuchen...
Habe bis jetzt nie Probleme mit dem Schukauf gehabt und bin deshalb doppelt schockiert, dass es so extrem aussieht mit den Füßchen, und das auch noch nach so kurzer Zeit.
Sie hatte zwar keine Socken an, war jetzt aber auch nicht im Sandkasten, Wasser oder stark am Schwitzen, dass es zusätzlich scheuern konnte. Vielleicht hat sie auch einfach keine Crocs-Füße :).

Wollte mal wissen, ob ihr ähnliche Erfahrungen gemacht habt?
Kann mir auch schwer vorstellen, dass sich die Schuhe großartig einlaufen lassen.
Erzählt einfach mal!

Vielen Dank und lieben Gruß, Michelle

1

Huhu,
habe keine direkten Erfahrungen mit Crocs, aber mir wird beim Gedanken an diese Plastiklatschen auf nackigem Fuss sowieso schlecht, die sind echt arg mit Schadstoffen belastet, würde ich selbst nie anziehen und meinem Kind erst recht nicht.

Sorry, meine Meinung, nicht böse sein

Dontworry

2

Sehe ich auch so. Ob es jetzt Crogs, Flipflops, oder andere Plastikschuhe sind, ich würde sie meinem Kind nicht anziehen. Das sind für mich keine Schuhe...Die einzige Ausnahme, sind für mich Badeschuhe, aber da ist die Nutzung zeitlich ja recht begrenzt.

11

Hi, die wurden aber auch schon mal gestestet und Crocs und Chung Shi Dux hatten ganz gut abgeschnitten im gegensatz zu den billigen. Bei denen wurde davon abgeraten die Barfuß zu tragen.

lg emilylucy

3

Hallo,

Bei der arbeit muss ich so corcs ähnliche schuhe tragen, und ich hasse dise dinger. habe mir auch die füsse kaput gemacht.

ich wüde niemals meine kindern solche schuhe kaufen.

da habe ich viel lieber flip flops, beide konnten schon mit gut einem jahr mit denen rum laufen.
würde aber auch nicht diese palstik flip flops kaufen.
gut meine eltern haben unsere aus thailand und philippinen mit gebracht.
meine kinder wollen im sommer keine andere schuhe mehr tragen.

und ich auch nicht, nur barfuss finden wir es noch besser ;-)

lg nana

4

Hallo Michelle,

diese Schuhe selber kenne ich nicht. Allerdings haben wir sonst fast ausschließlich Crocs (sowohl die Kinder als auch ich): Gummistiefel, Flipflops, Pumps, Winterstiefel, Sneaker, Clogs - also quasi alles. Solche Probleme hatten wir drei noch nie. Ich wüsste auch gar nicht was da scheuern sollte #kratz. Ist doch innen alles glatt #gruebel. Oder ist das bei dem Shuh anders?

Ich selber laufe in keinem Schuh so bequem wie in Crocs (egal welcher Schuhtyp) und kaufe darum auch kaum mehr etwas anderes.

Könnte mir wirklich nur vorstellen, dass es entweder ein fehlerhafter Schuh ist (bei dem die Innenseiten eben nicht glatt sind) oder deine Tochter zu breite Füße für diese Crocs hat #kratz. Eine andere Erklärung kann ich dir nicht geben.

Hast du sie bei Amazon bestellt? Dann pack sie wieder ein und schick sie zurück. Vorher NICHT per Mail anschreiben - einfach abschicken. Dann bekommst du das Geld zzgl. ausgelegtes Porto wieder.

Liebe Grüße
Ina #winke

5

ich würde einfach mal behaupten, das liegt an der sohle.
warum soll die sohle denn am absatz so erhöht sein? gesünder ist es für die füße, wenn es eine gleichmäßig flache sohle wäre.
hochhackige schuhe wird sie noch früh genug tragen.

ich selber liebe crocs. es gibt nix bequemeres.
aber in diesem modell hätte ich mir auch blasen gelaufen. durch die erhöhung des hinteren fußes lastet mehr druck auf den zehen und vorderen ballen.
stabilität ist nicht mehr zu 100% gegeben. evtl muss sie beim laufen zu stark ausgleichen, dass es dadurch an den knöpfen scheuert.
ich würde es schlicht und ergreifend mit flachen sohlen versuchen. ist bequemer und gesünder.

7

Hallo, ja die Sohle sieht schon etwas hoch aus, aber wie gesagt, sie sieht wirklich nur so aus, da sie sich nach innen wie eine Kuhle abneigt, ist also nicht höher als irgendeine andere Sohle auch :). Lieben Gruß

6

Also ich denke auch, dass es an dem erhöhten "Absatz" liegt. Dadurch rutsch sie beim Laufen ja immer nach vorne und der Fuß wird stark gegen den vorderen Fußbereich gepresst. Im Stehen sieht es vllt. so aus, als wenn die Schuhe passen, aber wenn sie beim Laufen nach vorne rutscht, dann kann sie auch Blasen an den Seiten bekommen, weil sie halt immer dran vorbeischeuert.

8

Unsere Kids u. wir tragen superviele Crocs ,ich auch bei d. Arbeit ..
solche Probleme kenne ich nicht.

LG Loonis

9

#winke

Mein Sohn hat normale Crocs von Deichmann als Gartenschuhe, d. h. er trägt sie auschließlich dort, weil er so gut seine "Rein in Sandkasten, raus aus dem Sandkasten, rein ins Planschbecken usw. Spielchen) spielen kann ohne viel Schuhanzieherei.

Er hatte noch nie Blasen usw. und läuft sehr gut darin. Die Dinger stinken auch nicht...also für den Garten perfekt.

LG
Eichkatzerl

10

Hi, mein Sohn zieht nur beim im Garten spielen seine Crocs an und liebt sie (mit Cars Motiv). Solange es nur ab und zu angezogen wird sollte es kein Problem sein ;-)

Grüsse
J & M

Top Diskussionen anzeigen