Mausi schläft mit Durchfall in der Windel

Hallo Mamas,

weiß gerade echt nicht, was ich machen soll.
Unsere Kleine (16 Monate) hatte heute den ganzen Tag Durchfall und 40 Fieber.
Sie hat aber schön getrunken und war trotzdem gut drauf.

Das Fieber ist gesunken und sie schläft seit 19 Uhr tief und fest.
Ich habe eben nochmal nach ihr gesehen und an ihrer Stirn gefühlt.
Dabei habe ich es gerochen... sie hat Durchfall in der Windel.

Was mache ich jetzt? Schlaf ist das Beste, aber sie in der Stinkewindel liegen lassen???

Mein Gefühl sagt mir, schlafen lassen - auch wenn der Popps morgen wund ist.

Was würdet ihr machen? #kratz

Viele Grüße und schönen Abend!

1

Igitt! Das ist doch wirklich widerlich! Wickel dein Kind, oder möchtest du in deiner eigenen Sch*ße liegen wollen?

lg

2

Ich glaub, ich würd sie wickeln.

Nur ganz wenig Licht, leise und vorsichtig. Sie schläft bestimmt schnell wieder ein, wenn sie überhaupt ganz aufwacht.

3

In jedem Fall wickeln. "Groß" immer!!!! Schon mal ein Kind mit rotem, offenem, nässenden, wunden Po gehabt? Nicht schön.

4

bäh... ich würde sie im bett im schlaf wickeln.

LG

5

ich würde sie schlafen lassen, sie wird schon von alleine wach wenns sie stört.

unser sohn hat gerade scharlach inkl.bindehaut-und eitrige mittelohrentzündung und schlaf ist bei kranken kindern einfach wichtig.

8

Das Kind kann ja danach weiterschlafen. man kann ja mit einem kleinen Licht an wickeln!

12

nö, warum? das kind schläft doch. wenn das kind sensible haut hätte, dann ok. aber beide hatten nie probleme damit. nach dem aufwachen habe ich immer sofort gewindelt aber wenn sie schlafen dann schlafen sie. wenn ein kind in die hose macht nachts und du es nicht merkst muss es doch auch warten oder schnüffelst du jede stunde an der windel?

weitere Kommentare laden
6

Auf jeden Fall wickeln- sonst hast morgen das nächste Problem. Ein wunder offener Po ist total unangenehm für die Kleinen!!!

7

ist zwar doof aber ich würde sie wickeln!
sie wird zwar kurz wach, aber wird sicher wieder schnell einschlafen.

wenn du sie nicht wickelst, hast du morgen vl einen blutigen popo. das würde ich nicht riskieren.

lg

9

Auf jedenfall sauber machen!!!

Meine Motte hatte eine Zeitlang IMMER abends gekäckert, musste sie dann jedesmal obwohl sie grad eingeschlafen ist wickeln. Entweder sie hats gleich ganz verpennt, oder kurz gemeckert weils kalt am Po war. Aber sie hat dann immer sofort weiter geschlafen!

Weißt du wie ihr da morgen der Po weh tut wenn du sie da drin liegen lässt???
Durchfall ist so aggressiv, der ist morgen dan def. offen!
Wenn du pech hast musst du sie sogar noch öfter die Nacht wickeln.

10

Hallo,

wickeln.

Sie wird das eh nicht richtig mitkriegen und sofort weiterschlafen, wenn du keinen Hype machst (also am besten ohne Nebengeräusche und im Dunkeln).

Wenn ihr Po 11 Stunden in dem "Dreck" liegt, dann wird sie morgen dermaßen wund sein, dass sie den ganzen Tag brüllt und nicht schlafen kann, damit ist dir dann auch nicht geholfen.

LG,
delfinchen

Top Diskussionen anzeigen