wie lange war euer geschwisterwagen im einsatz?

hi,
überlege grad ob ich mich für einen geschwisterwagen oder eine buggyboard entscheiden soll....??#kratz#kratz

meine "große" wird im dezember 3 und baby kommt ende september...

eigentlich läuft sie schon recht gut und ich werde wohl über den sommer ein laufrad für sie kaufen.

mir sind verschiedene geschwisterwägen angeboten worden (gebrauchte) und jetzt weiß ich nicht, ob es sich wirklich lohnt einen anzuschaffen....?

für 4-6 monate mag ich nämlich nicht wirklich geld ausgeben...

wie sind eure erfahrungen und wie lange waren eure wägen im gebrauch??

lg

ella

1

gar nicht mein zweiter kam im märz und der große wurde im Mai 2 jahre und wir haben ein buggyboard :-)

2

Hallo

ganze 3mal .... Ich würde NIE wieder einen kaufen . Mein wurde in Nov. 3 und meine kleine kam im juni . Er war schon immer super zu fuss . Und ich hatte die kleine von Tag 4 ( nach dem KH ) im TT . Haben so eigtlich auch nie einen Buggy oder der gleichen dabei gehabt.

Lg Martina

3

bei dem altersunterschied würde ich keinen geschwisterwagen kaufen.
unser "großer " wird im dezember auch 3 jahre und sein kleiner bruder ist 13 monate jünger,wir haben schon lange den geschwisterwagen abgeschafft.
das buggyboard macht es auch.

4

Huhu,

meine beiden sind 22 Monate ausseinander.

Die beste lösung war das Buggy board/ Sitz Buggy Board.
Unser geschwisterwagen wurde ganze 2 Wochen genutzt:-/

lg

5

Bei den Mädels habe ich den Geschwisterwagen lange und viel genutzt, allerdings nur etwa bis zum dritten Geburtstag der Großen.

Beim Altersabstand Deiner Kinder würde ich ein Buggyboard nehmen.

6

Mein Großer war 18 Mon als Lütti kam und unsere Geschwisterkarre stand nur rum.Er ist schon damals viel gelaufen sodas das Kiddyboard eher nur zum Notfall mit war.Zum 2.Geb hat er dann ein Laufrad bekommen und als er damit Sicher war fuhr er damit nebenher........bis heute!Bei uns war die Geschwiasterkarre voll der reinfall!!!!

7

Hallo,

meiner ist seit 3 Jahren im Dauereinsatz. Meine jünste Tochter ist jetzt 2 3/4, der Mittlere 4. Als die Kleinste geboren wurde habe ich den Geschwisterwagen (Phil&Teds Vibe) gekauft.

Es war die beste Anschaffung überhaupt! Ich nutze den Wagen heute noch unheimlich viel. Ich baue auch fast immer qauch beide Sitze an, obwohl alle Kinder inzwischen gut zu Fuß sind. Die Kleine kommt halt öfter noch mal rein, weil sie germe mal weggläuft wo es gefährlich ist und überhaupt eine kleine "Bockziege" ist.

Man kann in dem Geschwisterwagen einfach so total viele unterbringen, das ist einfach top. Ich weiß gar nicht, wie ich das machen soll, wenn ich das Teil nicht mehr nutzen kann. Ich nutze den zweiten Sitz inzwischen meist als super Staufläche für Einkäufe, Picknicksachen, Strandsachen, etc.

LG
donaldine1

Top Diskussionen anzeigen