Ist Euer Römer Jockey Fahrradsitz auch etwas nach vorne geneigt??? Pletscherbefestigung

Hallo,

wir haben heute unseren neuen Römer Jockey Fahrradsitz montiert (mit einem Pletscher Adapter) und er sieht so leicht nach vorne, also zu mir gekippt aus.

Mein Mann meint es wäre normal, und wenn das Kind schwerer werden würde, würde er sich durch das Gewicht entsprechend nach hinten lehnen. So sieht es ein wenig so aus, als würde mein Sohn ein wenig nach vorne kippen. Habe nun die Rückenlehne in Ruheposition gekippt und so sitzt er wesentlich besser...kann aber doch nicht Sinn der Sache sein, oder?

Bei unserem Kettlersitz ist es nicht so, bin deshalb ein wenig unsicher.

1

Ist das auch noch der Fall, wenn das Kind drin sitzt? Das ist nicht normal. Dann ist vermutlich auch dein Gepäckträger mit entspechendem "Gefälle" angebaut. Lass das im Fahrradladen überprüfen, die können den Gepäckträger dann vorn mit einem anderen Adapter am Rahmen befestigen, das sollte das Problem lösen. Evt. könnt ihr, je nach Befestigung, auch selbst noch etwas Neigung rausholen. Sieh mal hier:
http://www.pletscher.ch/wDeutsch/pages/Produkte/index.php?IdTreeGroup=20&IdProduct=60&navid=10

LG
Susanne

2

Ja, unser Sohn wiegt mit Klamotten ca 13kg u sitzt trotz Ruheposition mehr als kerzengerade, noch gaaanz leicht nach vorne geneigt.

Werde morgen mal im Fahrradladen nachfragen, denn der Gepaecktraeger selbst sieht gerade aus. Eher der Adapter von Pletscher macht diese Neigung denk ich fast..... bloed, dass der entpsrechene Haendler wo wir es gekauft haben 50km emtfernt isr:-[

3

HAllo!

Das ist bei uns nicht so. Wir haben den Sitz ganz normal mit der Halterung angebaut die dabei ist. Meine Tochter ist um einiges leichter als dein Sohn und der Sitz ist auch ohne Kind drin gerade.

LG Ida

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen