Dreirad,welcheshat gummireifen und gurt ??

Hallo! :)
erstmal einen wunderschönen sommertag !:)

so meine frage ist: welches dreirad könnt ihr empfehlen, das am besten
gummiräder hat und einen gurt am besten 5 punkt.
und eine schubstange.

mein spatzi ist 15 monate.
wir haben zwar schon eines aber das hat harte plaste reifen, (war ein liebgemeintes geschenk)und ich finde da wird das kind total durchgerüttel und es ist wirklich sehr laut.

danke schonmal

liebe grüsse#sonne

1

Hallo!

Wofür braucht ihr denn einen Gurt am Dreirad? #kratz Die Kinder steigen doch ständig auf und ab - da kommst du ja aus dem an-und abschnallen gar nicht mehr raus?!

Ich würde auf jeden Fall eins OHNE Gurt nehmen. Zu den Reifen bzw. Dreirad selber kann ich dir leider nichts sagen, wir haben tatsächlich noch nie ein Dreirad besessen #hicks ;-) Meine Jungs sind direkt von Bobbycar aufs Laufrad umgestiegen.

Viele Grüße
#hasi

2

Wie alt waren sie als es mit dem laufrad geklappt hat?

3

Beide haben ihr Laufrad zum 2. Geburtstag bekommen. Der Große hat es SOFORT begriffen, der Kleine brauchte ein bißchen länger - das hing aber offensichtlich mit seinen Ohren bzw. Gleichgewichtssinn zusammen. Er bekam vor 3 Wochen Polypen entfernt und Röhrchen gesetzt und nach der OP (und der Schonzeit ;-) ) hat er sich aufs Rad gesetzt und ist losgedüst ;-)

Der Große hat dann zum 3. Geburtstag sein erstes Fahrrad bekommen und ist einfach nur "umgestiegen", konnte also sofort alleine Fahrradfahren.

4

Ein Gurt braucht man nicht. Unsere Kinder haben wir schon mit 10 Monaten auf dem Puky Dreirad geschoben. Das Puky Dreirad ist richtig gut und gibt es auch mit Luftreifen. Wir haben es ohne Luftreifen und es wird niemand durchgeschüttelt ;-)

5

hallo,meine kleine ist auch 15 monate und ich finde das gurt schon sehr wichtig.wir haben zwar kein dreirad aber ich sehe das immer bei dem kleinen meiner besten freundin immer.er ist 18 monate und ohne gurt wäre er nur unterwegs sobald man mal stehen bleibt.von einer bekannten der kleine (12 monate) ist erst vor kurzem vom dreirad gefallen weil er nicht angeschnallt war und hat sie böse am kopf verletzt.

lg

6

Das Thema ist schon sooooo oft hier durchgegangen...am besten man benutzt die Suchfunktion....#aha

Aber nochmal:

Wir haben uns den Smart Trike zugelegt und sind mehr als zufrieden!!
http://www.toysrus.de/product/index.jsp?productId=4634271

7

Unser Dreirad kam zu Weihnachten, da war sie 16 Monate alt. Reifen sind aus Gummi, ne Schienestange ist auch dran, und ein 5-Punkt-Gurt, den wir NIE verwendet haben. Doch, ein mal, um festzustellen: er ist doof.
Ist von Hauck, aber ziemlich spüllern. Empfehl ich dir jetzt nicht.

8

Hallo#winke!

Wir haben den teuren von Pucky gekauft.
Schiebestange, Einkaufskorb, Einkaufstasche, 5Punkt-Gurt....
Ist zwar recht teuer; aber wir sind häufig unterwegs und der ist einfach Super praktisch.
Unser Sohn setzt sich selbstständig darauf & schnallt sich alleine an.
Bei uns hat sich der Kauf gelohnt! Er bekam ihn zu seinem 2. Geburtstag & werden ihn in 2Jahren für seine Schwester auch nutzen....!!!

http://www.google.de/search?tbm=isch&source=mog&hl=de&gl=de&tab=wi&q=pucky%20dreirad&sa=N&biw=320&bih=356#i=90

Tolles Ding!#verliebt

#winke

Top Diskussionen anzeigen