Polartec Fleecjacken von Jako-o

Hallo Ihr Lieben,

ich war Freitag mal bei unserem Jako-o Laden in der City.
Eigentlich wollte ich meiner Kaufsucht gleich wieder nachgeben und endlich die Polactec Fleecejacke in 92/98 kaufen. Seeblau hat mir online schon so gut gefallen.

Im Laden war ich dann ehrlich schockiert #schock

Die neuen Modelle fallen viel kleiner aus als die von 2010 und außerdem ist das Material gruselig.
Und die Farben haben fast schon Augenkrebs Charakter.

Die 80/86 Größe haben wir seit Ende 2010, da hatte mein Sohn noch Gr 68 und die Jacke war sehr praktisch und hat auch dementsprechend lange gehalten jetzt wirds allmählich knapp. Immer mal wieder luschert das ein oder andere Oberteil drunter raus.

Deswegen wollte ich gleich mal die größere Größe holen.

Neu kann ich jetzt ja vergessen und gebraucht ist es echt schwer was in der gewünschten Farbe zu bekommen...

Eigentlich ist dies ein Silopo aber ich bin richtig enttäuscht!

LG
S
arie

1

Achso, meint Ihr die Softshell-jacke ist eine Alternative?

Allerdings kann die wieder erst nachgeliefert werden und dann haben wir sie nicht bis zu unserer MUKI-Kur...

2

#kratz, du meinst doch die mit der Zipfelkapuze?

Wenn ja: Seltsam...
Wir haben die und nichts dran auszusetzen: Material gut (so, wie die anderen fleece-Sachen auch ...), Größentechnisch in der Tat ein bissel klein, aber fällt nicht völlig aus dem Rahmen, finde ich, Farben so, wie online auch zu sehen ... bilde ich mir ein #gruebel.
Ich finde die Jako-o Kundenbewertungen immer ziemlich hilfreich, da sind auch superviele positive Rückmeldungen und nix zu lesen davon, dass sich das Material so geändert hat...?

Könnt es sein, dass du bei einem "Kindermodell" geguckt hast? Die sind farblich und vom Material ja häufig anders. Die Jacken Modell "Baby" gibts bis 92/98, käm bei euch ja hin. Ich würde ehrlich gesagt, vielleicht nochmal den online-Bestellversuch machen - gibt ja kostenloses Rückgabe-Recht?
Oder nochmal in den Laden.

Softshell ist halt vom Material völlig anders: Winddicht und wasserabweisend, dafür nicht so warm und kuschelig.
Wir haben und mögen beides - als Alternative würde ich es aber nicht nehmen, eben wegen der anderen Materialbeschaffenheit.

Viel Erfolg bei der Jacken-Suche #winke.

3

Hallo!

Meine Tochter hat diese Jacke von BMS:
http://www.bms-shop.com/Kinder-Kollektion/Antarctic-Fleece-Windsmoother/Kapuzenjacken/Antarctic-Fleece-Windsmoother-Kapuzenjacke-Kids-rot--132.html
Ich finde das Fleece fast noch besser als das von Jako-o, von denen hat sie die Weste, aber die ist schon recht knotig. Die BMS-Jacke ist noch schön flauschig, und auch der Overall vom Kleinen, der schon etwas öfter gewaschen ist, ist noch schön kuschelig.
Allerdings ist die Jacke gefüttert, ich weiß nicht, ob es die auch ungefüttert gibt.
Ach ja, unsere Tochter trägt aktuell 92/98, die Jacke ist in 98 allerdings noch reichlich, die Ärmel müssen wir ca. 5cm umschlagen. Ich würde also sagen, sie fällt eher groß aus.

Liebe Grüße!

4

ich finde die Plüschjacke von Hoppediz sehr kuschelig, kann nur weiter empfehlen! Wir haben auch eine von Lego in Gebrauch aus Fleece, auch sehr kuschelig und schöne Farbe.

5

Ich finde die Jako-o Fleecejacke auch super - allerdings auch das alte Modell!!! Ich hatte Glück bei Ebay. Durch die gute Qualität kann man die prima second hand kaufen, finde ich. Guck doch mal dort.

Auf der Jako-O Homepage gibt es übrigens einen Second Hand-Basar ;-)

Lieben Gruss #winke

Top Diskussionen anzeigen