Ab wann habt ihr Bücher angeschaut bzw. vorgelesen?

Hallo wir gehören jetzt auch zu euch!#winke

Meine Maus ist heut 12 Monate alt geworden.#torte#fest
Ich bin eine große leseratte und möchte ihr Bücher daher gern so früh wie möglich nahe bringen.

momentan begeistert sie sich jedoch nur dafür, die Seiten rauszureißen.#heul

Daher meine Frage!!!

#danke für eure Antworten
Carrie mit schlafender#gaehn Zoe Carolina

1

Mit sechs Monaten.

lg

2

Wir haben so mit 10 monaten glaube angefangen, da fand sie aber auch die seiten rausreißen viel interessanter.

Mittlerweile (sie wird 14 Monate) gucken wir uns ganz oft bücher an.
Sie setzt sich auch selbst hin und guckt sie sich an.
Seitdem sie 11/12 Monate alt ist macht sie das sehr gerne,sodass auch die Seiten heil bleiben :-D

Die meisten die wir haben sind ohne Text, ganz normale Bilderbücher, ich erzähle ihr dann aber immer was dort so zu sehen ist.

Bin leider auch noch auf der Suche nach Büchern mit kurzen Geschichten - also wenn wer nen tipp hat immer her damit#schein

12

Hallo,

meine Sohn liebt dieses Buch

http://www.ravensburger.de/shop/buecher/bilderbuecher/ministeps-buecher-unterwegs-auf-dem-bauernhof-31544/index.html

Ich mag es auch gerne. Darin gibt es viele Klappen und es geht um eine Katzenmama die ihre 4 Katzenkinder auf dem Bauernhof sucht. Ist in Versform geschrieben und daher gut zu lesen.

Ich kann es schon fast auswendig #hicks
Ich finde die Ministeps Bücher an sich ganz gut. Nicht jedes, aber einige haben wir zu Hause.

Liebe Grüsse Sandra

22

Hallo,

wir haben welche aus dieser Reihe. Die sind abends zum Vorlesen sehr schön. Gibt es für verschiedene Alterstufen. Wir haben welche für 2 und 3 Jahre.

http://www.amazon.de/Kleine-Spielplatzgeschichten-Vorlesen-Henriette-Wich/dp/377073971X/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1329996817&sr=8-1

LG

Steffi

3

#winke

Mit gut nem halben Jahr haben wir mit Stoffbilderbüchern und Badebüchern und Holzbilderbüchern angefangen. Die kann man nicht zerbeißen und zerreißen;-)

Als das gut ging haben wir mit normalen Bilderbüchern angefangen. Bald zeigte sich, dass Söhnchen Bücher liebt, aber nur die ab 2 Jahre +

Inzwischen verbringen wir täglich gut 1-2 Std. mit Bücher anschauen zum Teil auch alleine und "vorlesen", sprich ich erzähle was zu den Bildern oder erfinde kleine Liedchen dazu.
Wimmelbücher sind besonders beliebt!

Auch kurze Vorlesegeschichten gehen inzwischen schon (z.B. Bodo Siebenschläfer).

LG
Eichkatzerl

4

Ab ca. 12 Mon.

LG Loonis

5

bei uns fing das mit ca. monaten an... felix liebt bücher total.. mit tieren, baustelle, autos usw.. er hat schon eine richtige kleine bibliothek :-) ca. 20 bücher hat er bestimmt

6

Hallo,

Erst mal herzlichen Glückwunsch an deine kleine Maus!

Also wir haben mit unserer Maus auch schon sehr früh angefangen Bücher anzuschauen. Da gibt es ganz Tolle auch schon für kleinere Kinder mit wenig Text und vielen Bildern weil die kleinen Mäuse sich ja meistens noch nicht so lange auf eine Geschichte konzentrieren können.
Wir hatten als eines der ersten Bücher "Mein erstes Bilderlexikon" den "Bodobär" und die "Ente Nelli".... (Die haben auch ganz dicke, feste Seiten ;-))
Ich hab die Erfahrung gemacht das bei den Kleinen die Bücher ganz gut ankommen die viele Klappen zum aufmachen auf jeder Seite haben, dann wirds beim Vorlesen nicht langweilig für die Kids weil sie da viel zu entdecken haben...
Meine Tochter ist jetzt 2 Jahre und wir werden auch bald mal versuchen eine "Lesestunde" einzuführen. (Mama liest ihr Buch, Töchterchen schaut sich ihre Bücher an) Mal gucken ob´s hinhaut, ich lese nämlich selber auch total gerne :-))

LG

7

Na dann erstmal Herzlichen Glückwunsch;-)

Wir haben jetzt in eurem Alter angefangen vorzulesen#pro

Kurze Geschichten...

Es is echt sooo schön, vorm zu bett gehen vorzulesen und dein kleines Wunder liegt eingekuschelt in deinen armen und hört zu#verliebt

LG Janine + Jeremy (fast 19 Mo)#verliebt

8

Mit 6 Monaten bei der Großen (2,5). Und auch mit 6 Monaten beim Kleinen (7 Monate).

9

Wir haben von Anfang an das Vorlesen in unser Abendritual eingebaut und Mia liebt es Bücher anzuschauen. Ist schon genauso ein Bücherwurm wie ihre Mama :-)

LG Steffi & Mia-Sophie (02.02.2011)

Top Diskussionen anzeigen