Flüssigkeit aus Ohr aber schmerzen gleich null

Hallo ihr lieben, :-(

mein Sohn ist 22 Monate alt. Gestern fiel mir auf, das er was am Ohr hat.#zitter

Es sah aus als wen er ohrenschmalz drinnen hat, habe es mit einem Feuchttuch langsam und vorsichtig versucht#kratz sauber zu machen. Den rest des Tages kam nichts.

Mein Sohn zeigte auch keinerlei schmerz sympthome oder das er sich das ohr hält wirklich garnichts!!! Kein Fieber nichts :-(

Wir haben dan schon gesagt, das wir heute zum Kinderarzt wollen#baby, damit er einfach mal schaut woher vermehrt dieser#schwitz hell-gelbe+orangene belag im ohr kommt.

Doch heute morgen#schock, war es genau so wieder gewesen.Gerade als er vom Mittagsschlaf wach wurde sah ich total entsetzt,#heul das eine flüssigkeit raus läuft aus seinem Ohr.

Sieht aus wie damals bei mir das Wundwasser eben geldlich. #zitter

Haben zwar gleich GOTT SEI DANK endlich den heiß ersehnten Termin um 16 Uhr#gruebel, hätte mir natürlich schon einen am morgen gewünscht aber hätte dan bis zu 2 std warten müssen.

Hatten eure Kinder sowas auch mal, was könnte das sein?#schock

Ich hab einfach nur tierische angst das sein Trommelfell irgendwie verletzt ist oder was anderes schlimmes sein kann #heul

Lieben gruß Lovesickness mit Bastian

1

Also ich würde damit gleich zum HNO gehen, nicht zum Kinderarzt.
Mein Sohn hatte das auch mal, er hatte ein Loch im Trommelfell, da lief das Zeug raus. Soweit ich mich erinnern konnte, hatte er da auch keine Schmerzen, deshalb war es um so verwunderlicher, woher das Zeug kommt.
Mein Sohn hört aber serh gut, also es sind keine Schäden geblieben.

Ich würde noch mal anrufen und fragen wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, dass ihr zum HNO überwiesen werdet, dann kannst du dir das sparen.

LG ks

2

huhu

danke schonmal für deine antwort!!! als ich angerufen hatten meinte die sprechstr hilfe nur es muss nichts schlimmes sein und fing an mit mittelohrentzündung, aber sowas ist doch eigentlich schmerzhaft, oder nicht?

Dan meinte sie evtl ein pickelchen, aber ich kann einfach nichts sehen :-(

Gibt es extra HNO ärzte für kleinkinder oder behandeln die allgemein?

3

Zum normalen HNO.

Pickelchen? Was ständig so sifft? Hallo?

Mittelohrentzündung tut höllisch weh, eigentlich.

LG ks

weitere Kommentare laden
8

Wenn es erstmal läuft, dann ist in der Regel das Trommelfell bereits geplatzt und somit auch der Druck im Ohr weg, der die Schmerzen verursacht.
Prinzipiell ist das auch gar nicht schlimm, sollte halt nur nicht zu oft passieren, weil natürlich eine winzige Narbe auf dem Trommelfell entsteht und wenn man davon zu viele hat, dann kann das Trommelfell nicht mehr so gut schwingen, was sich wiederum auf die Hörfähigkeit auswirkt.

10

huhu

danke für deine nachricht, also der kia hat gestern fest gestellt das er eine eitrige mittelohr entzündung hat. er sagte mir aber nicht ob das trommelfell beschädigt ist oder wurde.

er hat nun ein antibiotika bekommen und wir sollen nochmal wieder kommen zur kontrolle am mittwoch nächste woche, sollte das ohr aber bis ende dieser woche immer noch weiter laufen müssen wir bereits freitag nochmal rein kommen.

Top Diskussionen anzeigen