Was brauchen eure Kleinen UNBEDINGT zum Einschlafen?

Hallo,

mich beschäftigt die Frage, was andere Kinder so zum Einschlafen brauchen.

Bei uns ist es so, dass unsre 16 Monate alte Tochter einen Teddy im Bett liegen hat, mit dem schmust sie auch ab und an aber ich habe nicht das Gefühl, dass sie diesen unbedingt zum Schlafen braucht.
Dann merke ich, dass sie gerne mit einer Microfaserdecke / Heimdecke kuschelt, da kuschelt sie sich gerne hinein.
Nun wollte ich ihr irgendwas geben, womit sie es vielleicht besser schafft mit dem Einschlafen. Habe überlegt ihr so ein Schmusetuch zu kaufen, das auch so vom Stoff so ähnlich ist...

Wäre schön, wenn ihr mir schreiben könnt was eure so brauchen und wie alt euer Kind ist und nach was ihr es ausgewählt habt? oder hat euer Kind es gewählt?

Danke und liebe Grüße
mimi

5

Mich

grüße Silly

39

Ja, das stimmt, mich brauch sie auch, aber dachte ich könnt ihr dadurch helfen, wenn sie etwas hat, was sie auch in der Hand halten kann, wenn ich nicht da bin...

1

Baqld 2 und er braucht seinen Hasen und drei Schnuller. Einer für den Mund und jeweils 1 für jede Hand :-)

LG

25

Witzig, meiner auch. Wir gehen immer ins Kinderzimmer und rufen "Schnullialaaaaarm" Da liegen dann schon 2-3 Schnullis. Kommt drauf an, ob er schon einen mithat.

Teddy nimmt er auch mit, aber ich glaube, den bräuchte er nicht unbedingt.
Einen Schnulli aber auf jeden Fall.

2

Leonie hat nen kleinen bär... sonst nimmt sie oft immer was anderes mit ins bett... und wie meine voschreiberin.. 3 schuller..

rechts..und links , 1 im mund und unter jeden arm ein tier ^^

3

Ihr schnuffi (schnuffeltuch das sie seit der geburt hat) , momentan noch einen Schnuller und momentan intensive begleitung :)

4

19 Monate,ihre Spieluhr,die 10 min läuft und Bilder an die Decke projeziert sowie 2 Nuckel,einer im Mund einer in der Hand.Im Bett selbst ist noch ein Sterntaler Teddy und der Sandmann,aber die interessieren sie nicht so als bräuchte sie diese zum einschlafen.
Mit der Spieluhr schläft sie ein seit dem sie 3 Monate alt ist.

6

Hallo,

unser kleiner Mann braucht, seit er ca. 3 Monate alt ist, ein bestimmtes Schmusetuch und einen Schnuller zum schlafen. Ohne Schnuller würde es schonmal gehen aber ohne Tuch niemals. Meistens legt er sich das übers ganze Gesicht oder knetet es mit seinen Händchen.

Liebe Grüße,

Insa mit Lenn (13Monate)

7

Unsere Tochter, 22 Monate, hat ca. 3 Schmusetücher, Pooh Plüschbär, Puppe und Winnie Pooh Traumshow, mit dieser schläft sie seit sie 6 Monate alt ist ihre 12-14 Stunden durch #verliebt

Die Schmusetücher hat sie klar entschieden das diese zum Einschlafen dabei sein müssen, sie nimmt keinen Nuggi.

Glg

8

Hallo,

Zwilling 1 (28 Monate) braucht IMMER ihr Schnuggi-Schaf und derzeit auch meine Nähe.

Das Schaf hat sie zur Geburt bekommen und sie wollte danach nichts anderes "fest stehendes" mehr. Sie hat zwar massenweise andere Kuscheltiere im Bett, aber die wechseln.

Zwilling 2 braucht mal ihren "Klopfer"-Hase, mal ihren "Tchibo"-Hase, mal mein altes Kuscheltier, mal nix - aber sehr oft meine Hand :-). Den "Klopfer" hatte meine kleine Schwester schon, den Tchibo-Hase bekam sie von Oma mit 7 Monaten.

LG,
delfinchen

9

Hallo,

unser Zwerg ( bald 1 1/2) braucht einen Nuckel, seine Spieluhr und ganz wichtig :-D sein Kissen das knauscht er zusammen und nimmt immer die Ecken und streicht sie sich über das Gesicht.

Lg angedream

Top Diskussionen anzeigen