Winterstiefel verschwunden... (kiTa)

leute, ist euch das auch schon passiert. ihr gebt morgens euer kind mit Schuhen ab und bekommt es abends ohne wieder?

Da ich ja vom Herzen her ein GutMensch bin, geh ich immer noch davon aus, dass irgendein ver peilter Daddy, oder Opa die Schuhe einfach nur verwechselt hat... Aber getern waren sie nicht wieder aufgetaucht und heute auch nicht...

mittwoch abends um 18.00 als ich bemerkte... scheiße... die Schueh sind weg... fand ich es alles andere als lustig...da wir nur das eine Paar in der KiTa hatten... (ja ich weiß... selber schuld ne?) Aber dank Fußsack, Thermostrumpfhose und Hausschuhe war es wohl ok) aber ernsthaft... irgendwann sollte man doch bemerken, dass man die falschen Schuhe eingepackt hat...?

1

huhu

das ist nicht toll.. die kitaleitung sollte die elter mal ansprechen da sie zuhause schauen sollen

LG

3

sorry irgendwie schlafen meine tasten noch *fg*

4

irgendwie schläft mein hirn noch ;) mach dir keine Sorgen... es achtet eh niemand auf groß und kleinschreibung :D

weitere Kommentare laden
2

also, wir haben auch immer nur ein paar schuhe im kiga, ausser hausschuhe und turnschuhe.

7

Das ist uns auch shcon mal passiert. Und die Schuhe sind nie wieder aufgetaucht. Ich habe das einfach als Versehen abgehakt, obwohl man das spätestens zu Hause hätte merken müssen,w enn man ein doppeltes Paar hat...

Bei us waren das durch einen kompletten Wnter shcon extrem abgeranzte Aldi-Stiefel, also nix, was sich zu klauen lohnt....

9

so wie bei mir auch. abgeranzte aldi stiefel... aber scheinbar ist das interesse groß genug gewesen...

8

Hallo!

Das ist ja ein Ding! Meine Große hat nicht mal Hausschuhe im KiGa, sondern Fliesenflitzer - und dann so nach hause... na super, das wärs ja.

Bei uns werden auch schon mal Sachen vertauscht, ich hab schon mal ne Hose gesucht oder ein Kleid was uns nicht gehörte beim Sortieren der Wäsche im KiGa-Fach gefunden. Aber das wird dann halt zurückgegeben.

Ich würde mich beschweren, Schuhe sind schließlich teuer!

C.

10

das was mich wirklich genervt hat, war dass es schweine kalt am mittwoch abend... bei shirts die vertauscht werden... mein gott... was solls... aber schuhe war schon hart...

11

Mach doch einfach ein Zettel und häng Ihn an die Pinnwand so das alle Eltern es lesen können.

Sowas habe ich schon öfters gesehen.

weitere Kommentare laden
15

Hallo!

Also ich würde auf jeden Fall was sagen, Winterschuhe kosten ja nun mal auch Geld. Ich würd das nicht so stehen lassen und zusehen, dass ich die Schuhe wieder bekomme. Sowas kanns ja irgendwie nicht sein. Na klar merkt man zu Hause, dass da ein fremdes Paar Schuhe stehen. Kann mir keiner erzählen, dass man das nicht mitkriegt.

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #sonne

18

Ich würd auch was sagen, mich persönlich würde es aufregen. Wir haben soetwas ähnliches. Von meiner Tochter sind jetzt zum 2.mal die Turnschläppchen verschwunden. Einfach weg. Wahrscheinlich in Luft aufgelöst. Mich regt es schon auf, habe es angesprochen, keiner weiss wo die sind. Und ich hab sogar den Namen meiner Tochter, Vor- und Nachname dick mit Edding draufgeschrieben. Ich werd keine neuen mehr kaufen. Ist zwar blöd für meine Tochter, aber dann sollen sie gucken was sie ihr beim Turnen anziehen.

Ich habe wie gesagt schon zweimal neue gekauft. Ist echt ärgerlich :-(

LG Maria

19

Hallo

mach einen Aushang

Beschreibung der Stiefel, Name des Herstellers, Schuhgröße ect.

vielleicht hat sie jemand mit genommen, das Kind trägt gerade andere Schuhe, und deine Schuhe stehen unbemerkt rum -

oder das Kind ist krank und war gar nicht mehr in der Einrichtung

Waren es sehr teure Schuhe ? ich meine unter dem Aspekt, daß sich Klauen lohnt

Und ehrlich gesagt ich beschrifte sogar unsere Schuhe #zitter
einfach weil die Kinder oft ähnliche, gleiche haben und dann andere Kinder immer wieder behaupten das sind ihre Schuhe ......

.... oder die Kinder erkennen die eigenen Schuhe nicht
..... oder sie tauchen woanders wieder auf, und können nicht mehr zugeordnet werden
.... oder sie werden versehentlich mal mit genommen

Kenne das aus dem Alltag als Mutter und als Erzieherin

Grüße Silly

21

Erkundige Dich mal, ob es "halb geheime" Fundsachen Orte gibt. Mein Mann aht mal die Hausschuhe vergeblich gesucht, da kam eine Erzieherin und hat uns gesagt, dass die Putzfrau aus unerfindlichen Gründen ab und an Schuhe die sie nicht zuordnen kann in eine bestimmte Kiste schmeißt.
Vielleicht sind Eure ja auch einem Fundus oder ähnlichem zum Opfer gefallen.

LG

22

Hallo!

Genau sowas ist bei uns auch mal passiert. Wir gehen immer zur Kindergruppe und dort waren max. 8 Kinder. Nachdem das zu Ende war wollte ein Mädchen ihre Stiefel anziehen und weg waren sie. Auch kein anderes Paar war übrig #augen.

Letztendlich musste dann ein Auto besorgt werden um das arme Mädchen schuhlos nach Hause zu fahren. Die Leiterin der Gruppe hat dann rumtelefoniert und tatsächlich hatte ein Opa #schein ein Paar Schuhe in den Rucksack gesteckt und das Enkelchen die anderen angezogen.

Aber das sie garnicht wieder auftauchen finde ich schon merkwürdig, denn man müsste doch merken, wenn man zwei gleiche Paare bzw. ein Paar unbekannte Schuhe zu Hause hat. Oder waren die sehr teuer?; dann findest du die vielleicht demnächst bei e... in einer Auktion ;-).

Gruß, Nudelmaus

Top Diskussionen anzeigen