Grüner schleimiger Stuhl was tun?

Hallo Mädels

Unser Sohn knapp 14 Monate hat seit Dienstag recht dünnen grünen schleimigen Stuhl. Wir waren schon beim KIA der hat ihn auf Diätkost gesetzt. Jetzt bekommt er nur Zwieback, geriebenen Apfel, gequetsche Banane und Schmelzflocken. Ab und an mal eine Salzstange.

Ich weiß nicht was ich noch machen soll, alle Kinderärzte haben jetzt auch schon zu sonst wär ich nochmal gefahren. Er hat auch ziemlich dollen Schnupfen und scheint grad Backenzähne zu bekommen. Fummelt sich immer am Unterkiefer rum. Fieber hat er keins.

Woran kann das liegen? Was würdet ihr tun?

Es ist nicht so das es alles sofort durchschießt aber wenn er eben in die Windel macht ists doch recht dünn, grün und schleimig. So zwischen 4 - 5 mal macht er in die Windel.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen

1

Hallo,

Wenn du vor hast zum Arzt zu gehen, dann gibt es einen Notdienst im Krankenhaus. Hier kann dir niemand sagen, was deinem Kind fehlt.

Vielleicht ist es der Novovirus, der zur Zeit Reih um geht. Lass das abklären, dein Kind wird es dir danken.

LG aurora-chantal

2

Meine Tochter, ebenfalls 14 Monate alt hatte jetzt auch genau eine Woche lang Durchfall. Erst hatte sie eine Erkältung und auch bei ihr sind die Backenzähne im Anmarsch. Danach kam der Durchfall, aber sonst ging es ihr gut. Ich habe einfach mal abgewartet, da viele Kinder durch das Zahnen Durchfall bekommen. Und siehe da, nach 7 Tagen war der Spuk vorbei.

Wenn dein Kind so fit ist, würde ich noch bis Montag warten. Dann kannst du immernoch zum Arzt, wenn es nicht weggeht.

LG
Christina mit Ananlena #verliebt

Top Diskussionen anzeigen