Plötzlich Ausschlag,weiß nicht mehr weiter

Guten Morgen Mädels #winke

meine Tochter(3) hat seit einer Woche ungefähr schlimmen Hautausschlag am ganzen Körper(ausser Gesicht). Am schlimmsten ist es an den Armen und Beinen. Der Ausschlag fühlt sich sehr rau an und sieht teilweise schuppig aus. Teilweise sind es kleine Punkte um die sich ein weißer Rand bildet. Wir waren schon bei unserem Hausarzt, er meinte es könnte eine Nussallergie sein,da sie vor Tagen mal Erdnüsse gegessen hat. Hat uns dann Tropfen und Zäpfchen aufgeschrieben, diese helfen aber nicht. Jetzt habe ich noch mal über Ihr Essverhalten nachgedacht und sie trinkt öfter mal diese Danone Actimel Fläschchen. Vielleicht besteht ein Zusammenhang zwischen Milch und dem Ausschlag,wobei sie immer auch sehr viel normale Milch trinkt und nie Probleme hatte. Der Ausschlag juckt auch,so das sie sich die Flecken teilweise aufkratzt. Ich weiß nicht was ich noch tun kann. Gibt es da irgendwie die Möglichkeit eines Allergietests oder ähnlichem. Bei uns in der Familie ist niemand mit Allergien und von daher bin ich auf dem Gebiet völlig ratlos.

Danke schonmal für Eure Hilfe:-)

Lg Isa mit Maya(3)

1

Hallo
Ich würde das einem Hautarzt zeigen. Oder dem Kinderarzt. Allergietest würde ich erstmal lassen, sondern mal selber Sachen die Du im Verdacht hast weglassen.

Habt ihr ein neues Waschmittel, Weichspüler oder ähnliches?

LG und gute BEsserung

2

Hi,
also klingt fuer mich (mehrfache Allergien) jetzt eigentlich nicht nach einer Allergie, wenn der Ausschlag so rau ist und auch nicht im Gesicht auftritt. Und eine Nussallergie kann nicht sein, da Erdnuesse keine Nuesse sind, sondern Erbsen (ich habe eine Nussallergie und Erdnuesse kann ich essen). Meine Kinder hatten solch einen Ausschlag mal im Winter von der langen Kleidung und der Heizungsluft (deswegen dann auch nicht im Gesicht)- so eine Art leichte Neurodermitis. Ging bei uns gut weg mit der Trixera-Creme und dem Bad von Avene (aus der Apotheke). Und vielleicht schaust Du mal, ob Du ein anderes Waschmittel nehmen kannst (ohne Duftstoffe vielleicht).

Gruss und viel Erfolg
dustpuppy

3

Auf jeden Fall den Hautarzt drauf schauen lassen, es könnte sich um ein Ekzem handeln, gerne durch (neues) Waschmittel hervorgerufen!

Top Diskussionen anzeigen