Wie lange braucht ein Antibiotikum, bis es wirkt???

Versuche es doch mal mit Oralpädon Neutral Habe es das erste mal bei Sarah auch mit Erdbeere versucht :-% schmeckt auch so , aber neutral ist ok, klar 3 wochen ist lang sind denn die Ohren ok?#gruebelbritta

Ja, die Ohren sind okay. Zumindest hat der KiA nichts dazu gesagt. #gruebel

hmmm, so lange Durchfall ist doch auch oft viral - hat der Arzt mal ne Stuhlprobe untersucht?

LG

Catherina


Hallo,

bisher wurde noch keine Stuhlprobe untersucht. Werde ich aber bis spätestens Mitte der Woche machen, wenn es nicht besser wird. Ist ja auch kein richtig dünner Durchfall, eher breiig.

Grüßle,
Yvonne

ah, ich dachte nur, weil ja auch im Moment Viren rumgehen, die 3 Wochen Durchfall machen und da waere ein Antibiotikum genau das Schlechteste - aber wahrscheinlich gab es das Antibiotikum wegen des Fiebers? Frag nochmal nach..

Gute Besserung

Catherina

Hallo,

eigentlich sollte es innerhalb 48 Std. angeschlagen haben.
Bei uns hat es leider jetzt 5 Tage gedauert bis die Temperaur von 40°C endgültig gesunken war.

LG,

bf

Hallo!

Sollte der Durchfall noch länger anhalten, würde ich mal eine Stuhlprobe untersuchen lassen.

Es könnte ein Virus sein.

Eine Antibiose schlägt sehr häufig auf den Magen-Darm-Trakt, und davon könnte der Durchfall noch verstärkt werden.

Warum hast du Antibiotikum bekommen?

LG
Simone

Top Diskussionen anzeigen