Frage zu Herpes...

Hallo zusammen,

gestern waren wir bei Bekannten gewesen zur einschulung.Der Älteste Junge 15 hatte Herpes ziemlich heftigen sogar und ich habe gesehen das er zum Schluss an seinem herpes gefummelt hat.Ich sagte noch zu ihm du hast doch jetzt nicht die ganze zeit gefummelt und die Hände nicht gewaschen und er meinte auch noch er hätte es vergessen:-[ #nanana aber angeblich meine kleine nie angepackt.Ich kann es aber nicht wirklich wissen da meine
Kleine vorher die ganze zeit im Kinderzimmer mit den kleineren wo er auch war.Heute Morgen ist sie aufgewacht und hatte ein Eiterblässchen am Mund.#zitter
Ich weiß ja nicht ob Herpes so schnell kommen kann wenn man angesteckt wurde.#kratz

Naja nun habe ich schon ein bisschen bammel das es doch Herpes ist und wollte fragen wielange es dauert bis sowas ausbricht?



Ich hoffe ihr könnt mir helfen und danke euch schonmal im vorraus#winke


Schönen Abend noch#stern



LG Cindy+Jill Lucy 13.08.09#verliebt

1

Hallo

Herpes kann man sich überall holen
die meisten Menschen auf diesem Planeten tragen den Virus in sich, nur viele haben den Virus so im Griff das er nicht ausbricht

ich selbst habe auch oft Herpes und bin vorsichtig
bis jetzt hat sich weder mein Mann noch meine drei Kinder bei mir angesteckt ....

soweit ich weiß ist eine Erstansteckung mit Herpes bei Kindern oft Mundfäule - d.h. hätte sich deine Tochter angesteckt, hätte sie die Mundfäule im Mund nicht am Mund
Und ich als Laie fänd es von gestern auf heute sehr schnell mit der Ansteckung

Herpes sind meist mehr Bläschen nicht nur ein einzelnes Bläschen
die Flüssigkeit ist durchsichtig
und es juckt
wenn sich die Blasen öffnen, die Flüssigkeit darin ist ansteckend
die müßte aber dein Kind dann nicht nur an den Körper sondern in den Körper bekommen, das ist bei oberflächlichem Kontakt nicht so wahrscheinlich
ist aber nur meine Laienmeinung

aber normales Händewaschen reicht aus -
ich war total panisch weil ich in jedem Wochenbett Herpes hatte, und meine Hebamme meinte nur, ich brauche nicht übertreiben - normales Händewaschen reicht eben aus

Grüße Silly

2

Hallo :-)
Da bei uns dieses Thema auch schon mal sehr "heiss" war (Mann Herpes - nicht daran gedacht - Sohn 6 Monate auf Mund geküsst #schock) Hab ich mich bei meinem KiA erkundigt. Wie schon geschrieben ... bekommen Kinder die Mundfäulnis mit sehr hohem Fieber ... oder sogar mit einer Hirnhautentzündung. Bei Kleinkindern sei der typische Herpes absolut selten. Deshalb Füsse hoch und entspannen ;-)
LG hasi2011

Top Diskussionen anzeigen