Wie schnell die nächste Schuhgröße?

Hallo zusammen,

meine Kleine wird im September 1 1/2. Aktuell hat sie Schuhgröße 22.

Die Tage habe ich soooo tolle Winterstiefel von Timberland gesehen - reduziert von EUR 80 auf EUR 19. In Größe 23 1/2. Ich habe mich aber nicht getraut, sie zu kaufen.

Jetzt fahre ich Donnerstag nochmal Outlet Shopping. Vielleicht finde ich noch so ein Schnäppchen? Aber wie schnell wachsen Füße?

Traut sich jemand Orakel zu spielen und zu mutmaßen, welche Größe sie im Winter haben wird? Ärger mich schon, dass ich die Schuhe nicht mitgenommen habe. Irgendwem werden sie wohl passen im Bekanntenkreis...

:o)

1

Hallo!

Man soll Kinderfüße etwa alle 3mon kontrollieren lassen, so oft brauchen die Mäuse etwa größere Schuhe. Bei uns haut das auch in etwa hin. Meine Kleine hat mit einem Jahr Gr.19 gehabt (die ersten Schuhe werden meist schneller zu klein), vor etwa 1Jahr hatte sie Gr.20, jetzt braucht sie Gr.24.
Von daher denke ich, dass die Stiefel vermutlich nicht den ganzen Winter über passen werden, die ersten Monate sollten sie allerdings OK sein (je nachdem, wie sie ausfallen). Seit wann trägt die Kleine denn 22? Wenn sie bis vor kurzem noch 21 getragen hat, wird 23 wohl ca. von Nov.-Jan passen, wenn sei schon länger 22 trägt, sind die Stiefel wohl schon früher zu klein.
Das hängt natürlich auch noch davon aus, wie der Schuh ausfällt. Unsere Tochter trägt von anfang an Däumling, darum ist die Größe vergleichbar. Andere Schuhe fallen aber größer oder kleiner aus, das muss man berücksichtigen.
Und was du auch berücksichtigen solltest: Wenn der Schuh jetzt noch zu groß ist, kannst du auch nicht beurteilen, wie der Schuh von der Weite her ist. Eventuell ist der Schuh jetzt von der Weite her richtig, deine Tochter kann aber nicht gut darin laufen, weil er recht lang ist. Oder der Schuh ist zu lang und zu weit, dann passt er evt. in ein paar Wochen oder er ist eben dann immer noch zu weit.
Ich würde - zumindest bei Schuhen einer Marke, die ich noch nie gekauft habe - nicht auf Vorra kaufen, damit die Schuhe auch wirklich optimal passen.

Liebe Grüße!

Liebe Grüße!

2

Wahrscheinlich hast Du Recht... Aber verlockend ist es schon, wenn man so ein Schnäppchen machen kann... Danke!

3

Hi,

ich würde sie wohl auch kaufen :-) - falls sie nicht passen wieder verkaufen. Wirst bestimmt dann mehr als 19 Euro dafür bekommen.

LG
Bettina

4

das ist wirklich schwer zu sagen. ich muß sagen bei meinen beiden wachsen die füsse sehr langsam. wir haben beim kleinne mit 10 monaten das war im november mit größe 17 gestartet. das hatte er dann über ein halbes jahr an, und jetzt ist er knapp 19 monate und hat erst größe 18.
miene große wird nächsten monat 4 jahre und hat jetzt erst größe 24/25. also bei den beiden ist es so, das ich weiß sie wachsen wirklich sher langsam und wir müßen eigentlich nur einmal im jahr ne nummer größe kaufen.






meioni mit mit motte nächsten monat 4 jahre und muckel 1,5 jahre

5

hi,

meine Kleine musste im 1 Jahr alle 6 bis 8 Wochen neue Schuhe haben.
wir haben mit 12 Monaten mit 20 angefangen
und mit 24 Monaten hatte sie schon 26

kurz nach dem sie 3 wurde hatte sie 29
jetzt mit fast 3,5 schon 30


ich würde die Schuhe in 23 und 24 kaufen
1. weil die Chance so größer ist, dass ihr 1 Paar passt und
2. weil der Winter lang ist, und sie sicher auch da 2 Größen brauchen wird
und 3. lassen sich markenschuhe bei ebay super verkaufen ;-)


lg
Sunny

6

Hallo,

ich kaufe Winterschuhe immer so spät wie möglich. Lieber ne kleinere Auswahl als unpassende. Bei meiner Tochter habe ich schon mal nach 6 wochen neue Schuhe kaufen müßen, bei meinem Sohn war es ne lange zeit alle 3 Monate.

LG emilylucy

7

Unsere Tochter hat in dem Alter alle 6 Monate eine Nr. größer gebraucht.

Top Diskussionen anzeigen